Donnerstag, 23. November 2017

Vermischtes

Fotografieren unterwegs: Wie Pendeln die Kreativität beflügelt

13. Juli 2015 | Von
Fotografieren macht Spaß - mit ein wenig Wissen sind die Ergebnisse beeindruckend.

Nicht wenige Menschen in der Pfalz sehen sich mit einer mehr oder weniger weiten Anreise zum Arbeitsort konfrontiert. Alleine 96.500 Menschen aus Rheinland-Pfalz pendeln tagtäglich zur Arbeit ins benachbarte Hessen. Die meisten davon dürften ihren Arbeitsweg mit dem Zug antreten. Sinnlos vergeudete (Reise-)Zeit? Aber nicht doch! Falls Sie sowieso schon begeisterter Hobbyfotograf sind, zeigen wir
[weiterlesen …]



Sexueller Missbrauch im Internet an einer 13-Jährigen aus Neustadt: Angeklagter zu sieben Monaten verurteilt

12. Juli 2015 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Neustadt a.d.W./Bayreuth – Er hat sich selbst im Internet als 13-Jährige ausgegeben und erlangte das Vertrauen eines 13-jährigen Mädchens aus Neustadt. Dem Mädchen schickte er Bilder von seinem Penis, wollte sich sogar treffen. Stephen K. (36) ist redegewandt. So muss er wohl auch die 13-jährige Lisa (Name von der Redaktion geändert) seinerzeit zu Ostern 2013
[weiterlesen …]



Neue Domain-Endungen machen das Web bunter

24. Juni 2015 | Von
Neue Domain-Endungen

Im vergangenen Jahr wurde mit der Erweiterung des Adressraums im Internet gestartet. Seit Februar wurden monatlich Top-Level-Domains mit neuen Endungen eingeführt. 300 neue generische Domains sind mittlerweile im Umlauf, insgesamt 500 neue Domains sollen verfügbar werden. Wer sich jetzt seine Wunschadresse sichert, kann sich besser im Netz positionieren. Die Einführung neuer Top-Level-Domains (nTLDs) durch die
[weiterlesen …]



Cannabis auf Rezept: Nur 382 Schwerkranke in Deutschland besitzen eine Ausnahmeerlaubnis

23. Juni 2015 | Von

Patienten, die in Deutschland Cannabisblüten oder -extrakt zu medizinischen Zwecken erwerben möchten, müssen nach § 3 Absatz 2 Betäubungsmittelgesetz einen Antrag auf Erteilung einer Ausnahmeerlaubnis stellen. Doch erst 424 solcher Anträge wurden seit Mai 2005 von der Bundesopiumstelle, dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), genehmigt. Der Erwerb von Medizinal-Cannabis ist in Deutschland streng reglementiert.
[weiterlesen …]



Studie der TU Kaiserslautern: Top-Figur nur mit hartem Krafttraining – viele Frauen trainieren falsch

18. Juni 2015 | Von
Sportstudentin Alexandra Helmin beim Krafttraining. 
Foto: Prof.  Michael Fröhlich

Kaiserslautern – Viele Frauen absolvieren im Fitness-Studio regelmäßig ein Krafttraining, weil sie sich eine straffe Figur mit einer leicht definierten Muskulatur wünschen. „Doch ein Großteil der Frauen trainiert dabei falsch“, sagt der Sportwissenschaftler Professor Dr. Michael Fröhlich von der Technischen Universität Kaiserslautern. „Sie benutzen zu leichte Gewichte und trainieren mit zu geringer Intensität. Deshalb sind
[weiterlesen …]



Umfrage: Viele Frauen bleiben beim Flirten lieber passiv

30. Mai 2015 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Baierbrunn  – Viele Frauen in Deutschland übernehmen beim Flirten offenbar immer noch lieber die passive Rolle. Fast jede Zweite (45,1 Prozent) betont in einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals „www.apotheken-umschau.de„, beim Flirten sollte immer der Mann den ersten Schritt machen. Gleichzeitig kam heraus, dass beim ersten Kennenlernen tatsächlich nur jede zehnte Frau (9,9 Prozent)
[weiterlesen …]



Tipps für die Start-up-Gründung

21. Mai 2015 | Von
Um sich bekannt zu machen, kann man professionelle Unterstützung und die Social Media-Plattformen nutzen.

Die Gründung eines Unternehmens ist sicherlich kein leichtes Vorhaben. Bevor man sich einem solchen Projekt widmet, sollten einige Dinge näher ins Auge gefasst werden. Durch ein paar nützliche Tipps kann man sich den Anfang ein wenig erleichtern. Zunächst sollte man sich die Frage stellen, ob man überhaupt einen Sinn für geschäftliche Abläufe hat, eigenständig arbeiten
[weiterlesen …]



Weltmünzen: Spannendes Sammelhobby und lukrative Anlagemöglichkeit

21. Mai 2015 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Münzen aus aller Welt sind für Sammler ein attraktives Hobby, für manche aber auch ein lukratives Investment. Dabei ist zwischen reinen Sammlermünzen und Anlagemünzen zu unterscheiden. Bei Sammlermünzen kann sich die Wertentwicklung nur am Handelswert in Sammlerkreisen orientieren, der meist aus Katalogen bzw. aus Auktionsergebnissen abgeleitet werden kann. Will ein Sammler oder Erbe sich von
[weiterlesen …]



Tipps für die stilvolle Büroeinrichtung: So fühlen sich Kunden und Mitarbeiter wohl

4. Mai 2015 | Von
Der erste Eindruck zählt: Ein schönes Büro schafft eine gute Atmosphäre.

Für Unternehmen, die in neue Büroräume ziehen, ist die Arbeit mit diesem Schritt noch lange nicht getan. Dann geht es nämlich um die Einrichtung der Räumlichkeiten, die nicht nur auf die Mitarbeiter positive Auswirkungen haben kann. Kunden und Geschäftspartner schätzen eine stilvolle Einrichtung und angenehmen Atmosphäre gleichermaßen. Stimmigkeit ist gefragt Gerade neue Unternehmen haben nicht
[weiterlesen …]



Forscher kritisieren Stress für Grundschüler durch Übertrittszeugnisse

30. April 2015 | Von
Schulhof 
Foto:  dts Nachrichtenagentur

Berlin – Grundschüler sind oft starkem Stress ausgesetzt, wenn sie für den Übertritt auf Gymnasium oder Realschule einen bestimmten Notenschnitt erreichen müssen: Dies ist das Ergebnis einer Studie der Universität Würzburg, über die die „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagsausgabe) vorab berichtet. Demnach fühlen sich auch Eltern von Viertklässlern in Bayern, das Notenschnitte vorschreibt, deutlich mehr belastet als
[weiterlesen …]



Armin Rohde hat Lebenskrise hinter sich

30. April 2015 | Von
Armin Rohde 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der Schauspieler Armin Rohde hat eine Lebenskrise hinter sich: „Ich war verzweifelt. Tief verzweifelt“, sagt Rohde im Interview mit dem „Stern“. „Das ist zwei, drei Jahre her. Damals wog ich genau 111,3 Kilo.“ Alles sei ihm schwer gefallen, das Schuhebinden, Kofferpacken, der Weg durch den Flughafen. „Eine Qual. Ich hatte Ekel vor mir
[weiterlesen …]



Hessische Polizei vereitelt Terroranschlag

30. April 2015 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Frankfurt/Main – Die hessische Polizei hat nach Informationen der „Welt“ einen geplanten Terroranschlag vereitelt: Ein Spezialeinsatzkommando habe in der Nacht zum Donnerstag zwei Verdächtige mit mutmaßlich salafistischem Hintergrund festgenommen und deren Wohnung in Oberursel im Hochtaunuskreis durchsucht. Dabei wurden eine Rohrbombe, Zündstoff, ein Sturmgewehr und scharfe Munition sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main habe ihre
[weiterlesen …]



WWF warnt vor „erheblichem Waldverlust“ weltweit

29. April 2015 | Von
Wald 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Gland  – Die Umweltschutzorganisation WWF hat vor einem „erheblichen Waldverlust“ weltweit in den kommenden 15 Jahren gewarnt. Bis zu 170 Millionen Hektar werden laut WWF bis 2030 verloren gehen, wenn die aktuellen Entwicklungen nicht aufgehalten werden. Die größten Verluste seien in den Tropen zu erwarten. Die Gründe für die Entwaldung variierten Gebiet zu Gebiet, der
[weiterlesen …]



Sandy Mölling: „No Angel“ verlässt Deutschland Dafür hat sie den schönsten Grund der Welt: Ein Baby

28. April 2015 | Von
Verlässt das Ex-Bandmitglied von den „No Angels“, Sandy Mölling, bald ihre deutsche Heimat?
Foto: highgloss.de

Saarbrücken –  Sandy Mölling wurde mit den „No Angels“ bekannt – nach einigen wenigen Hits löste sich die Girlband jedoch auf und die hübsche Blondine stieg um auf Musicals. Aktuell trat Sandy in der neuen Version von „Paradise of Pain“ am Saarländischen Staatstheater auf. Doch mit der Musical-Karriere könnte es bald schon wieder vorbei sein,
[weiterlesen …]



Clint Eastwood lehnte Sohn Scott bei Film-Casting ab

27. April 2015 | Von
Clint Eastwood 
 Foto: dts Nachrichtenagentur

Los Angeles – Hollywood-Jungstar Scott Eastwood kann nicht immer auf das Wohlwollen seines Vaters Clint setzen. Der 29-jährige Schauspieler wirkte zwar bereits in etlichen Filmen der Kino-Legende mit, muss aber um jede Rolle kämpfen. Zuletzt, bei „American Sniper“ etwa, hatte er kein Glück. „Ich habe dafür vorgesprochen, aber es klappte nicht „, sagte Scott Eastwood
[weiterlesen …]



Der Volvo XC90: Luxus-Flaggschiff auf der Shanghai 2015 vorgestellt

24. April 2015 | Von
Markant und formschön: Der Volvo XC90 Excellence
Fotos: Volvo

Shanghai – Auf der Automesse in Shanghai stellt Volvo sein neues Flaggschiff vor. Der XC90 Excellence überzeugt hierbei nicht nur durch sein bulliges und extrem geräumiges Erscheinungsbild und die markanten Chrom-Applikationen an B- und C-Säule und der unteren Türverkleidung, sondern vor allem durch den enormen Komfort im Innenraum. Bequemer als das eigene Wohnzimmer Die Sitze
[weiterlesen …]



Umfrage: Deutsche bei Flüchtlingsaufnahme uneins

24. April 2015 | Von
Menschen 
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Die Bundesbürger sind sich bei der Frage uneins, ob die Bundesrepublik mehr Flüchtlinge aufnehmen sollte. Im „Deutschlandtrend“ im ARD-„Morgenmagazin“ gaben 50 Prozent der Befragten an, für die Aufnahme von mehr Flüchtlingen zu sein, während 44 Prozent dies ablehnten. Die größten Meinungsunterschiede bestehen zwischen den Anhängern der Grünen und der AfD: Während sich 74
[weiterlesen …]



Geschäftsmann findet zwischen Autoteilen Kokain im Millionenwert

24. April 2015 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Chemnitz  – Ein Geschäftsmann aus Sachsen hat in einem Container, der eigentlich ausschließlich mit Autoteilen beladen sein sollte, knapp 50 Kilogramm Kokain mit einem geschätzten Wert von rund drei Millionen Euro gefunden. Der Mann hatte den Container am Mittwochnachmittag in Empfang genommen und dabei die ungewöhnliche Ladung entdeckt, teilte die Polizei in Chemnitz mit. Demnach
[weiterlesen …]



Nena: „Ich habe noch nie jemanden getreten!“Flippt die Poplegende tatsächlich manchmal aus?

23. April 2015 | Von
Foto:highgloss.de
Nena bei den Victress Awards 2015.

Berlin –  Kürzlich erhielt Poplegende Nena den Victress Music Award 2015. Als einzige Frau unter den ganz Großen der deutschen Popmusik habe sie es bis ganz nach oben geschafft und sei damit ein Vorbild für viele Frauen, betonte Radio-Eins-Moderatorin Anja Caspary in ihrer Laudatio an die Sängerin. Einige Jahre in der Versenkung verschwunden, geriet Nena
[weiterlesen …]



Acrylglas und Alu-Dibond machen Fotodrucke zu einem Blickfang

17. April 2015 | Von
Neue Methoden, toller Effekt und haltbar: Acrylglas- und Alu-Dibond-Bilder.

Es muss nicht immer das Poster, Passepartout oder die Leinwand sein. Dank neuer Techniken des Fotodrucks machen Digitalaufnahmen mittlerweile einen galerietauglichen Eindruck an der Wand. Trägermaterialien wie Acrylglas oder Alu-Dibond verwandeln eigene Schnappschüsse in repräsentable Kunstwerke. Beide Werkstoffe garantieren eine höhere Printauflösung. Foto-Motive mit vielen Details kommen hervorragend zu Geltung. Die Trägermaterialien eignen sich trotzdem
[weiterlesen …]



Niedersachsen: Kleinflugzeug stürzt neben A28

12. April 2015 | Von
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen. 
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Oldenburg  – Ein Kleinflugzeug ist in der Nähe der niedersächsischen Stadt Oldenburg neben der Autobahn 28 abgestürzt. Mindestens ein Insasse kam dabei ums Leben, drei weitere wurden nach Polizeiangaben schwer verletzt. Die Maschine war von einem gut einen Kilometer entfernten Flugplatz gestartet. Kurz danach stürzte die Maschine aus noch ungeklärter Ursache neben die A28. Laut
[weiterlesen …]



Brautmode: Die aktuellsten Trends

7. April 2015 | Von
Zum schönsten Tag im Leben gehört natürlich auch ein entsprechendes Brautkleid.
Foto: red

Ein Hochzeitskleid ist weit mehr als ein einfaches Kleidungsstück. Die Persönlichkeit ihrer Trägerinnen spiegelt sich in diesem „Traum in Weiß“ wider, der seine Besitzerinnen trotz zeitloser Eleganz nicht altmodisch erscheinen lässt. Trotz des zumeist klassischen Designs gehen Modetrends an der Brautbekleidung nicht vorbei. In diesem Jahr stehen diese Trends bei der Brautmode besonders hoch im
[weiterlesen …]



Online-Bezahlmethoden im Überblick

28. März 2015 | Von
Sicherheit ist oberstes Gebot bei Online-Bezahlmethoden.

Onlineshopping ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Kaufen lässt sich online nahezu alles – selbst kaum noch produzierte Ersatzteile kann man heutzutage schnell und einfach auf eBay und Co. finden. So faszinierend diese unbegrenzten Einkaufsmöglichkeiten auch sein mögen, bezahlt werden muss die Ware letztlich auch dann, wenn man sie im Internet gekauft hat.
[weiterlesen …]



Umfrage: Umstellung auf Sommerzeit stößt auf wenig Begeisterung

27. März 2015 | Von
Foto: dts Nachrichtenagenur

Berlin  – Die an diesem Wochenende anstehende Umstellung auf die Sommerzeit finden die meisten Deutschen (56 Prozent) schlecht, nur 19 Prozent begrüßen es, wenn die Uhr jetzt um eine Stunde vorgestellt wird, und 25 Prozent ist dies egal. Das ist ein Ergebnis des aktuellen ZDF-Politbarometers. Demnach gaben 74 Prozent der Befragten an, mit der Zeitumstellung
[weiterlesen …]



Berlin: Neunjähriger mit Schussverletzung in Krankenhaus eingeliefert

20. März 2015 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin – In Berlin ist am Donnerstagabend ein neun Jahre alter Junge mit einer Schussverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Tatwaffe ist vermutlich ein Luftdruckgewehr, teilte die örtliche Polizei mit. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand spielte der Junge mit mehreren Kindern im Stadtteil Friedrichshain auf dem Gehweg, als er angeschossen wurde. Der Junge habe Blut
[weiterlesen …]



Vornamen 2014: Die Deutschen mögen es kurz und klassisch

3. Februar 2015 | Von
Wie soll der Nachwuchs heißen? Ein Thema, das werdende Eltern oft monatelang diskutieren.

Die Hitliste der beliebtesten Namen 2014 steht fest. Viel Veränderung gab es nicht, dafür aber einen neuen Spitzenreiter bei den Mädchen. Es ist eine Entscheidung fürs Leben. Gerade deshalb ist die Namenswahl bei vielen Eltern ein langwieriges Thema. Der Vorname des neuen Erdenbürgers soll zum Familiennamen passen und muss beiden Elternteilen gefallen. Manchmal spielt auch
[weiterlesen …]



Hilft Fettabsaugung bei Übergewicht? – Wahrheit oder Irrglaube

14. Januar 2015 | Von
Wenn Diät und Sport nicht weiter helfen, melden sich zunehmend immer mehr Frauen und Männer zur Fettabsaugung an. 
Foto: red

Für unsere Gesundheit und einen schöneren Körper geben die Deutschen immer mehr Geld aus. Man ist sich bewusst, dass ein besseres und gepflegtes Aussehen nicht nur im Privatleben, sondern auch im Berufsleben positive Auswirkungen mit sich bringen kann. Demgegenüber steht aber die Entwicklung, dass in modernen Industrienationen die Menschen immer dicker zu werden scheinen. Zurückzuführen
[weiterlesen …]



Umfrage: Klare Mehrheit lehnt Teilnahme an Pegida-Demos ab

20. Dezember 2014 | Von
Fernab von der Lebenswirklichkeit der Bürger: So sehen die meisten Menschen die großen Parteien.  
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Eine klare Mehrheit von 85 Prozent der Bundesbürger will laut einer Umfrage nicht für die Ziele der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) auf die Straße gehen. In der Emnid-Umfrage für den „Focus“ gab mit neun Prozent fast jeder zehnte Befragte hingegen an, er würde an den Demonstrationen der Pegida in
[weiterlesen …]



Künstlersozialabgabe 2015: Was bedeutet sie und was wird 2015 intensiver geprüft?

19. Dezember 2014 | Von
: Im letzten Jahr waren knapp 180.000 Künstler über die Künstlersozialkasse versichert. Der Trend ist seit Jahren positiv. 
Bildquelle: Pfalz-Express.de

Am 11.September 2014 wurde eine neue Verordnung, die den Abgabesatz zur Künstlersozialabgabe für das kommende Jahr 2015 betrifft, verkündet. Schon im Juli 2014 wurde ein Gesetz zur Stabilisierung des Künstlersozialabgabesatzes verabschiedet. Dieses Gesetz verhindert zunächst einen weiteren Anstieg des Satzes und so bleibt dieser bei 5,2 Prozent – so wie auch 2014. Es ist angestrebt,
[weiterlesen …]



Wenn große Firmen Gutes tun

16. Dezember 2014 | Von
C&A_Logo

  Gerade zur Weihnachtszeit wächst das Bewusstsein für Menschen in Krisengebieten oder diejenigen, die unter der Armutsgrenze leben müssen, spürbar. Beim Nachdenken über die idealen Geschenke oder das perfekte Weihnachtsmenü entsteht eine ganz besondere Nähe zu engen Freunden und Familie. Und diese Nähe führt uns oft besonders deutlich vor Augen, was ärmeren Menschen mit deutlich
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin