Samstag, 18. November 2017

Nordbaden

Zwei Tote bei Drama in Stuttgarter Rechtsanwaltskanzlei

11. Juli 2016 | Von
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Stuttgart  – In Stuttgart hat sich am Montag in einer Rechtsanwaltskanzlei ein blutiges Drama ereignet. Ein Mann hatte die Räume dort mit einer Waffe betreten und sich zunächst verschanzt. Nachdem ein Spezialeinsatzkommando der Polizei die Räumlichkeiten stürmte, wurden zwei Männer tot aufgefunden. Zuvor hatte es geheißen, es befinde sich dort nur ein Anwalt und der
[weiterlesen …]



Raum Karlsruhe: Bevölkerung durch Zuwanderung beträchtlich gewachsen

6. Juli 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Karlsruhe – Die Zahl der Einwohner ist im vergangenen Jahr in der Region Mittlerer Oberrhein so stark gewachsen wie seit dem Jahr 1990 nicht mehr. Das belegen die neuesten Bevölkerungszahlen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg. Demnach lebten Ende 2015 zwischen Waghäusel und Ottersweier rund 16.000 Menschen mehr als ein Jahr davor. Insgesamt konnte die Region zu
[weiterlesen …]



Karlsruhe: KSC zeigt Herz: Überraschungsbesuch bei krankem KSC-Fan

6. Juli 2016 | Von
Keiner fehlte: Das gesamte Team wünschte Timo Wenner gute Besserung. 
Fotos: Via KSC

Karlsruhe/Rheinstetten – Der KSC hat am Dienstagabend beim Besuch des erkrankten KSC-Fans Timo sein großes Herz unter Beweis gestellt. Ohne dass der 21-Jährige davon gewusst hätte, fuhr plötzlich der Mannschaftsbus des Vereins vor. Sagen konnte KSC-Fan Timo erst einmal gar nichts mehr. Staunend und mit großen Augen stand er am frühen Dienstagabend vor dem Haus
[weiterlesen …]



„#PRO2“ zum Bau einer zweiten Rheinbrücke: Karlsruher CDU-Fraktion verstärkt Unternehmerinitiative

1. Juli 2016 | Von
Weibseite von „#PRO2“. (Screenshot)

Karlsruhe: CDU-Fraktion unterstützt Unternehmensinitiative für Bau einer zweiten Rheinbrücke Karlsruhe – Die CDU-Fraktion unterstützt die durch die Industrieunternehmen Siemens AG, Daimler AG, MIRO und Stora Enso ins Leben gerufene Initiative „#PRO2“ zum Bau einer zweiten Rheinbrücke. Die Spitzen des Vereins und die CDU-Fraktion hatten sich vor Kurzem zu einem Austausch getroffen. Der Schulterschluss der Unternehmen
[weiterlesen …]



Systematischer Steuerbetrug bei Winzern in Rheinland-Pfalz

24. Juni 2016 | Von
Foto: Pfalz-Exopress

Mainz  – Durch systematischen Betrug haben Winzer in Weinbaugebieten von Rheinland-Pfalz offenbar jahrelang Steuern hinterzogen. In 87 Fällen wurde laut Landesamt für Steuern bislang Steuerhinterziehung nachgewiesen. Daraus ergaben sich Nachzahlungen und Zinsen in Höhe von 7,7 Millionen Euro. Wie das Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“ berichtet, sind auch Korken- und Flaschenhändler in das System verstrickt, die Steuerfahndung
[weiterlesen …]



Eurodistrikt PAMINA richtet Blick in die Zukunft: Bessere Zusammenarbeit, besserer Verkehr

15. Juni 2016 | Von
Foto über Eurodistrikt PAMINA.

Lauterbourg/Karlsruhe – Der Panorama-Saal der Karlsruher Verkehrsbetriebe ist ein guter Tagungsort, kann man von hier aus doch über das städtische Treiben hinweg in der Ferne blicken. Und so waren die Räumlichkeiten für die Verbandsversammlung des Eurodistrikts PAMINA am 8. Juni gut gewählt, denn auch die politischen Vertreter sollten ihren Blick in die Zukunft richten und
[weiterlesen …]



Polizei-Appell zur Fußball-EM: „Spielregeln beachten“, sonst gibt’s die rote Karte“

10. Juni 2016 | Von
Ein tolles Spektakel war das Public Viewing in Landau 2002 auf dem Rathausplatz. 
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

In Frankreich beginnt am Freitagabend unter strengen Sicherheitsvorkehrungen die Fußball-Europameisterschaft. Im Eröffnungsspiel trifft die französische Nationalmannschaft im Stade de France bei Paris auf die Auswahl aus Rumänien, Anpfiff ist um 21 Uhr. Bereits am Donnerstagabend hatten Zehntausende Menschen die Eröffnung der Fanmeile am Eiffelturm gefeiert, Höhepunkt war ein Auftritt von Star-DJ David Guetta. Während der
[weiterlesen …]



Zweite Rheinbrücke Wörth: Regionale CDU will weiter Druck auf Baden-Württemberg machen

3. Juni 2016 | Von
Archivbild: Ingo Wellenreuther, Thomas Gebhart, Ex-Bundesverkhersminister und Axel. Fischer.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz/Karlsruhe – Die CDU-Bundestagsabgeordneten Axel E. Fischer (Karlsruhe-Land), Ingo Wellenreuther (Karlsruhe-Stadt), Dr. Thomas Gebhart (Südpfalz) sowie Christian Hirte (zuständiger Abgeordneter aus dem Rechnungsprüfungsausschuss (RPA)) wollen weiter Druck auf das Land Baden-Württemberg in Sachen zweiter Rheinbrücke ausüben. In einem Beschluss von diesem Freitag fordere der RPA erneut, dass die Landesregierung unverzüglich die verkehrlichen Auswirkungen der Anbindung
[weiterlesen …]



A5 bei Forst und Karlsruhe-Hagsfeld: Tödliche Verkehrsunfälle – Toten Senior überrollt

5. Mai 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Karslruhe – Zwei Todesopfer, ein offenbar Mittelschwerverletzter sowie ein Sachschaden von etwa einer halben Million Euro waren am Mittwochmorgen die Folgen zweier Verkehrsunfälle auf der nordwärts führenden Autobahn A 5 bei Forst und Karlsruhe-Hagsfeld. Durch das Geschehen waren insbesondere die in Richtung Norden unterwegs befindlichen Autofahrer auf erhebliche Geduldsproben gestellt; teilweise erreichten die Staus eine
[weiterlesen …]



Sechs Wochen geballte Unterhaltung: Germersheim eröffnet Kultursommer Rheinland-Pfalz

4. Mai 2016 | Von
Das Kulturzentrum Hufeisen ist nur eine der locations in historischem Ambiente.

Germersheim – Die Stadt ist bereit und fiebert der Eröffnung des 25. rheinland-pfälzischen Kultursommers am Wochenende entgegen. Am 7. und 8. Mai geht es los unter dem Motto: „Der Sommer unseres Vergnügens!“ Ein vielschichtiges Programm verspricht in der Tat genussvolle Stunden. Das Besondere: Fast alle Veranstaltungen sind eintrittsfrei. Darauf hat Bürgermeister Marcus Schaile großen Wert
[weiterlesen …]



Wo der Spaß aufhört – Polizei warnt: Hexennacht kann teuer werden

30. April 2016 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Jahr für Jahr ziehen sie bewaffnet mit Rasierschaum, der Senftube und zig Rollen Klopapier durch die Nachbarschaft und sorgen für allerlei Unfug. Kleine und große „Hexen“, die in der Nacht zum 1. Mai durch die Straßen ziehen. Aber wo hört der Spaß eigentlich auf? Die Grenze zur Straftat wird dann überschritten, wenn fremdes Eigentum beschädigt
[weiterlesen …]



Zweite Rheinbrücke: Karlsruher FDP will ob Mentrup beim Wort nehmen

28. April 2016 | Von
Fordern nach Worten nun auch Handlungen: FDP-Fraktionsvorsitzender im Regionalverband Manfred Will (r.) und FDP-Regionalverbandsmitglied Dr. Christian Jung.
Foto: v. privat

Karlsruhe – Ändert der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup seine Haltung zur zweiten Rheinbrücke? Bei einer Veranstaltung der TechnologieRegion Karlsruhe, deren Vorsitzender Mentrup ist, sprach sich der OB offen für eine zweite Rheinbrücke aus. „Wir erwarten nun Führungsstärke und einen spürbaren Einsatz“, kommentierte Manfred Will, Fraktionsvorsitzender der FDP/GfK im Regionalverband Mittlerer Oberrhein, die Äußerungen des
[weiterlesen …]



Kernkraftwerk Pilippsburg: Grüne im Kreis Germersheim empört – genaueste Aufklärung gefordert

23. April 2016 | Von
AKW-Philippsburg.
Sreenshot Google maps

Kreis Germersheim – Auf ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch in Rheinzabern diskutierten Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Germersheim unter anderem die jüngsten Vorfälle im Kernkraftwerk Philippsburg. Vor Kurzem war bekannt geworden, dass gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsprüfungen nicht sachgerecht und mehrfach verspätet erfolgt sind. Mehrere Mitglieder äußerten ihre Empörung über das Verhalten des Betreibers des Kernkraftwerks. Die vorgetäuschten
[weiterlesen …]



Erste Fische ziehen in das Großaquarium im Karlsruher Naturkundemuseum ein: Einsetzen der lebenden Tiere in zukünftiger Dauerausstellung beginnt

22. April 2016 | Von
Skelett eines Noradkaperwals.
Foto: naturkundemuseum karlsruhe

Karlsruhe. Lebende Tiere als besonders anschauliche Beispiele für die vorgestellten Themen sind ein wesentlicher Bestandteil des Ausstellungskonzeptes für die Dauerausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“, die derzeit im neuen Westflügel des Naturkundemuseums eingerichtet wird. Die Riffbauten sind abgeschlossen, nun beginnt der Einzug der ersten Bewohner in das Großaquarium. 240.000 Liter fasst das Aquarium, das
[weiterlesen …]



Bürger-Mithilfe gefragt: Sandmücken breiten sich aus – Wo sind noch unbekannte Brutstätten?

20. April 2016 | Von
Gesucht: Brutstätten der Sandmücke (Phlebotomus mascittii).
Foto: via T.J. Naucke

Südwestdeutschland/Südpfalz – Sandmücken werden ein zunehmendes Problem in Deutschland. Aufgrund der sich verändernden Klimaverhältnisse haben sich entwickelte Lebensbedingungen der Sandmücken in den letzten Jahren verbessert. Bisher kommen sie eher im mediterranen Raum vor, wo sie Viren sowie auch Hautkrankheiten (insbesondere Leishmaniose) übertragen können. Häufig sind Hunde betroffen und nicht selten werden infizierte Hunde nach Deutschland
[weiterlesen …]



SG Wörth/Hagenbach unterstützt Elterninitiative „Herz-Bande“ für herzkranke Kinder

14. April 2016 | Von
Die Herz-Bande trainiert gerne.
Foto: v. privat

Wörth/Hagenbach – Die „Herz-Bande“ ist eine fast 20-jährige Elterninitiative herzkranker Kinder Karlsruhe-Nordbaden. Sie sieht sich als Anlaufstelle für Kinder und deren gesamten Familien mit unterschiedlichen Herzfehlern für sämtliche nicht medizinische Anliegen. „Die ganze nächste Saison wird unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ der „ Herz-Bande“ mit sozialen Projekten gewidmet sein“ sagt Eva-Maria Hellmann-David, die Trainerin
[weiterlesen …]



Mann schlägt in Karlsruher Fußgängerzone auf Frauen ein

8. April 2016 | Von
Stop für Straßenbahnen: Der 31-Jährige hielt die Innenstadt in Atem. 
Archivbild: pfalz-express.de

Karlsruhe – Ein Mann aus Algerien hat am Mittwoch in der Karlsruher Fußgängerzone im Bereich Adler-/Kaiserstraße wahllos auf Frauen eingeschlagen. Als die Polizei anrückte, drohte der 31-Jährige Asylbewerber damit, sich umzubringen und hielt sich die Klinge eines Messers an den Hals. Der Mann reagierte zunächst nicht auf polizeiliche Ansprachen und gab sein angedrohtes Vorhaben nicht
[weiterlesen …]



Baden-Württemberg: CDU will Koalitionsverhandlungen mit den Grünen

30. März 2016 | Von
Immer gemäßigt und abwägend: Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Stuttgart  – In Baden-Württemberg hat sich die CDU-Landtagsfraktion für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen ausgesprochen. Das sagte CDU-Fraktionschef Guido Wolf am Mittwoch in Stuttgart. Damit könnte es zum ersten Mal überhaupt zu einer grün-schwarzen Koalition kommen, in der die CDU die Rolle des Juniorpartners einnimmt. Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg waren die Grünen Mitte März mit
[weiterlesen …]



Kapitän im Mannheimer Hafen tot von Schiff gefallen

29. März 2016 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Mannheim  – Im Mannheimer Handelshafen ist am Dienstag ein Kapitän tot von einem Schiff gefallen. Der Vorfall ereignete sich am frühen Morgen, teilte die Polizei in Mannheim mit. Der 55-jährige Mann aus den Niederlanden war bei Arbeiten auf einem stillgelegten Frachtschiff zusammengebrochen und auf ein daneben liegendes Schiff gestürzt. Die Berufsfeuerwehr Mannheim konnte den Mann
[weiterlesen …]



Bundesverkehrswegeplan: Kleine und Große Pfalzlösung vom Tisch

16. März 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Südpfalz – Sowohl die „Kleine Pfalzlösung“ als auch die „Große Pfalzlösung“ beim Güterschienenfernverkehr sind vom Tisch. Im heute vorgestellten Referentenentwurf des Bundesverkehrswegeplans sind sie nicht enthalten. Das teilten die Landtagsabgeordneten Martin Brandl und Christine Schneider (beide CDU) mit. „Wie erwartet, verfolgt der Bund diese beiden Streckenvarianten nicht“, stellt der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) fest, der
[weiterlesen …]



BUND demonstriert vor Bundesverfassungsgericht: Sofortiges Abschalten der Atomkraftwerke und Verankerung im Grundgesetz

15. März 2016 | Von
BUND-Aktive demonstrieren vor dem Bundesverfassungsgericht für den sofortigen Atomausstieg. Anlass ist der Start der Verhandlungen über die Verfassungsbeschwerden von Eon, RWE und Vattenfall gegen den 2011 vom Bundestag beschlossenen Atomausstieg.
Fotoautor: Gustavo Alàbiso/ BUND BW

Karlsruhe – Mit einer Kundgebung vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe haben Aktivisten des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gegen die „Verzögerungstaktik der Atomkraftwerksbetreiber beim Atomausstieg“ und deren Forderung nach Entschädigungszahlungen protestiert. Mit Transparenten, auf denen „Atomkraft muss Geschichte werden!“ und „Atomausstieg ins Grundgesetz!“ stand, verlangten sie die sofortige Stilllegung der acht noch in
[weiterlesen …]



Karlsruhe: Türkischer Staatsangehöriger auf offener Straße erschossen

27. Februar 2016 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Karlsruhe – Ein 43 Jahre alter türkischer Mann ist am späten Freitagabend in der Amalienstraße derart schwer verletzt worden, dass er in den frühen Morgenstunden in einer Karlsruher Klinik verstarb. Das teilten die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium Karlsruhe mit. Zeugen hatten um 23.20 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem sie ein Schussgeräusch gehört und schließlich
[weiterlesen …]



Obrigheim: Asylbewerber greifen DRK-Helfer an

14. Februar 2016 | Von
Foto: pfalz-xpress.de

Obrigheim – In einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber gerieten Sanitäter eines Krankentransportwagens in eine schwierige Situation: Bewohner wollten den Transport eines Flüchtlings in ein Krankenhaus mit Gewalt verhindern. Das DRK Fahrzeug war für einen erkrankten Bewohner der Unterkunft angefordert worden. Vor Ort nahmen die beiden Sanitäter den kranken Asylbewerber in ihre Obhut, um ihn ins Krankenhaus
[weiterlesen …]



Rheinbrücke: Baden-Württemberg bekommt Druck vom Rechnungsprüfungsausschuss

31. Januar 2016 | Von
Archivbild: Im Juli 2013 trafen sich Axel Fischer, Thomas Gebhart und Ingo Wellenruther mit dem damaligen Bundesverkehrsminister Ramsauer an der Rheinbrücke. Politik und vieoe Büger demonstrierten für die zweite Rheinbrücke, Umweltverbände dagegen. 
Foto: pfalz-express.de/Licht

Karlsruhe/Kreis Germersheim – Der Ausschuss in Sachen zweite Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe hat erneut Druck auf das Land Baden-Württemberg ausgeübt. Der RPA fordert einstimmig, dass von der Landesregierung Baden-Württemberg „unverzüglich“ die verkehrlichen Auswirkungen der Anbindung einer neuen zweiten Rheinbrücke an die B 36 untersucht und die Daten dem Bundesverkehrsministerium zugearbeitet werden sollen. Das teilte
[weiterlesen …]



Rauchmelderprüfer, Kinderansprecher, Giftkarte: Falschmeldungen verbreiten sich rasant auf Facebook und Co.

26. Januar 2016 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Pfalz – Seit den Vorfällen in der Silvesternacht in Köln hat sich das Sicherheitsgefühl in Deutschland verändert. Das stelle man auch im Polizeipräsidium Rheinpfalz auf allen Dienststellen der Behörde fest, teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Obwohl sich objektiv die Sicherheitslage nicht verschlechtert habe, seien die Bürger in ihrem subjektiven Empfinden stark beeinträchtigt. Eine
[weiterlesen …]



Karlsruhe: Plakataufsteller der AfD mit Pistole beschossen – Polizei sucht Zeugen

24. Januar 2016 | Von
Symbolbild pfalz-express.de

Karlsruhe – Am Samstagabend wurde ein 36-jähriger Mann, der gerade dabei, war in der Rembrandstraße in Neureut Wahlplakate der AfD aufzustellen, Opfer eines bewaffneten Angriffs. Der Plakataufsteller sei zuerst von einem unbekannten Mann „unflätig angesprochen“ worden, teilte die Polizei mit. Daraufhin sei der AfD-Wahlhelfer zu seinem Auto gegangen und habe sich hinter das Steuer gesetzt.
[weiterlesen …]



Schwetzingen: Frau von mehreren Männern sexuell belästigt

20. Januar 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Schwetzingen- Bereits am 9. Januar wurde eine 57-jährige Frau in einer Regionalbahn von mehreren Männern sexuell belästigt. Wie erst jetzt bei der Anzeigenerstattung der Frau bekannt wurde, war sie nach eigenen Angaben am vergangenen Samstag gegen 5.30 Uhr in der Regionalbahn 38805 auf der Fahrt vom Hauptbahnhof Mannheim nach Schwetzingen unterwegs. Nach Einstieg in den
[weiterlesen …]



Rheinbrücke: Karlsruher Grüne kritisieren „Zickzackkurs beim Bund“ und hoffen auf Erhalt der Brücke

5. Januar 2016 | Von
Rheinbrücke Maxau-Wörth in Fahrtrichtung Rheinland-Pfalz
Foto: pfalz-express.de

Karlsruhe/Wörth – Auch wenn der Pfälzer Landesbetrieb Mobilität sich optimistisch zeigt, die Arbeit zum Planfeststellungsbeschluss 2016 abschließen zu können, halten die Grünen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg eine Planfeststellung der 2. Rheinbrücke in 2016 nicht für realistisch. „Dies ergibt sich schon aus dem bisherigen Planungsverlauf“, so der Pfälzer Bundestagsabgeordnete Tobias Lindner. „Bereits 1997 wurden erste Machbarkeitsstudien
[weiterlesen …]



Von Arbeitsmarkt bis Artenschutz: INTERREG V Oberrhein beschließt 18 Projekte – Zusammenarbeit über Grenzen hinweg

4. Januar 2016 | Von
Konferen in Hagenbach: In dem Ausschuss entscheiden die Vertreter der regionalen Programmpartner aus der Pfalz, Baden, dem Elsass und der Schweiz über die Vergabe der Fördermittel des Programms.

Hagenbach/Oberrheinregion – Der Begleitausschuss des Programms INTERREG V Oberrhein hat in Hagenbach unter dem Vorsitz der Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer 18 grenzüberschreitende Projekte genehmigt (Detaillierte Informationen am Textende). In zahlreichen Bereichen wird künftig noch enger und vernetzter zusammengearbeitet. So zum Beispiel bei der Verbesserung des Artenschutzes und der Qualität der Ökosystemdienstleistungen am Oberrhein. Im Mittelpunkt
[weiterlesen …]



Pforzheim verklagt Deutsche Bank wegen Swap-Geschäften

30. Dezember 2015 | Von
Immer wieder in den Schlagzeilen: Die Deutsche Bank. 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Pforzheim  – Die Stadt Pforzheim hat Klage gegen die Deutsche Bank wegen Swap-Geschäften eingereicht. Dabei gehe es um einen Schadensersatz aus Derivategeschäften in Höhe von knapp 20 Millionen Euro zuzüglich der gesetzlichen Zinsen, teilte die Stadtverwaltung mit. Pforzheim hatte in den Jahren 2004 und 2005 auf Initiative der Deutschen Bank verschiedene Swap-Geschäfte abgeschlossen. Zum Ende
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin