Samstag, 20. Januar 2018

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer



Römerberg: Giftköder ausgelegt

8. Oktober 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Römerberg – Im Bereich der Großen Hohl, auf einem landwirtschaftlicher Weg in Richtung Heilgenstein (Rauhweiden), sind Giftköder ausgelegt worden. Am Samstagmittag ging eine Frau mit ihrem Hund dort spazieren. Das Tier fraß von den Wurststücken, in die vermutlich Rattengift hineingedrückt worden war. Der Hund wurde zum Tierarzt gebracht, der ihm Brechmittel einflößen konnte. Hinweise an
[weiterlesen …]



Speyer: Trickdiebin unterwegs

7. Oktober 2017 | Von
Zwar Bußgeld erhalten, aber den geldbeutel wiederbekommen - ein Autofahrer war trotz allem froh über den Zufall. 
Foto: PixabayCC0 Public Domain

Speyer – Ein 62-jähriger Speyer wurde am Freitagnachmittag in der Fußgängerzone von einer „südländisch anmutenden“ Frau angesprochen und um eine Spende gebeten. Die Frau war so hartnäckig, dass der Mann ihr schließlich aus seinem Geldbeutel 20 Cent gab. Kurze Zeit später bemerkte er, dass 200 Euro aus dem Geldbeutel entwendet wurden. Die Frau war etwa 20 bis 25 Jahre
[weiterlesen …]



Römerberg/Speyer: Gleich zwei Brände in einer Nacht

7. Oktober 2017 | Von
Sujetbild:  dts nachrichtenagentur

Römerberg/Speyer – Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem Brand in einem Vereinsheim in Römerberg-Berghausen. Durch die Flammen wurde das Vereinsheim stark beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Über die Brandursache liegen laut Polizei noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ebenfalls in der Nacht zum Samstag war zuvor das Gartenhäuschen
[weiterlesen …]



19. Oktober: Berufsorientierungsmesse und Praktikumsbörse für geflüchtete Menschen

7. Oktober 2017 | Von
Symbolbild: pfalz-express.de

Neustadt. Das Jobcenter Deutsche Weinstraße und die Agentur für Arbeit laden am 19. Oktober ein zur Berufsorientierungsmesse und Praktikumsbörse für geflüchtete Menschen im Saalbau Neustadt. Derzeit betreuen das Jobcenter Deutsche Weinstraße und die Agentur für Arbeit in Neustadt und Bad Dürkheim zusammen rund 1.000 arbeitsuchende Personen aus den nichteuropäischen Asylzugangsländern. „Gemeinsam mit unseren Partnern am
[weiterlesen …]



Neustadt: Inga Storck ist 79. Pfälzische Weinkönigin

6. Oktober 2017 | Von
Glücklich: Inga Storck hat sich gegen ihre Mitbewerberinnen durchgesetzt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt – Am Abend fand die Wahl zu 79. Pfälzer Weinkönigin im Neustadter Saalbau statt. Geschafft hat es Inga Storck aus Einselthum (Donnersbergkreis), die sich klar gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen konnte. Acht Kandidatinnen, nämlich Sophie Conrad aus Grünstadt-Sausenheim, Katharina Diehl aus Hainfeld, Isabell Grüber aus Bad Dürkheim, Lilli Joachim aus Landau-Wollmesheim, Nina Oberhofer aus Edenkoben, Inga Storck
[weiterlesen …]



Maximilian Brandt aus Gönnheim wird in Rom zum Priester geweiht

4. Oktober 2017 | Von
Maximilian Brandt.
Foto: v. privat

Gönnheim/Rom/Speyer –  Der Hamburger Erzbischof Dr. Stefan Heße wird am 10. Oktober Maximilian Brandt aus Gönnheim in Rom zum Priester weihen. Der feierliche Gottesdienst findet in der Kirche Sant Ignazio in Campo Marzio statt. Eine Reisegruppe aus dem Bistum Speyer nimmt an der Feier in der Ewigen Stadt teil. Maximilian Brandt studierte nach dem Abitur am Werner-Heisenberg-Gymnasium
[weiterlesen …]



Wenn Bacchus mit Weinköniginnen um die Häuser zieht – bis 9. Oktober Weinlesefest in Neustadt

3. Oktober 2017 | Von
Der Neustadter Saalbau. Er bildet hier die Kulisse für Deutschlands größten Winzerumzug.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Das Neustadter Weinlesefest lockt bis 9. Oktober mehrere hunderttausend Weinfreunde in die Pfalz. Seit dem 22. September hat bereits vor dem Saalbau das Fachwerkweindorf „Haiselscher“ seine Pforten geöffnet. Die Wahl und Krönung der 79. Pfälzischen Weinkönigin findet am 6. Oktober statt. Deutschlands größter Winzerfestumzug zieht mit seinen Prunkwagen, mit Bacchus und den Weinhoheiten am
[weiterlesen …]



Neustadt: LKW stürzt um – Bergungsarbeiten werden von Passanten erheblich erschwert

3. Oktober 2017 | Von
Der Anhänger musste von einem Kran geborgen werden.
Foto: pol nw

Neustadt/Weinstraße  – Ein mit Pflanzensteinen beladener LKW mit Anhänger musste in der Landauer Straße, Höhe Einmündung Schillerstraße /Zwockelsbrücke wenden. Bedingt durch das Rangiermanöver und den Ladezustand neigte sich der Anhänger und fiel zur Seite. Dadurch entstand ein Sachschaden in der Höhe von etwa 20.000 Euro. Die sich anschließenden Bergungsmaßnahmen gestalteten sich aufwendig und langwierig. Ein
[weiterlesen …]



Neustadt: Auto durch blauen Vollernter beschädigt

1. Oktober 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Neustadt/Weinstraße – In der Straße „Am Kirschgarten“ ereignete sich in der Nacht zwischen Freitag (29.) und Samstag (30. September) ein Verkehrsunfall, bei dem ein in dieser Straße geparkter Citroen Berlingo stark beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. Die Unfallspuren deuten darauf hin, dass das Auto durch ein größeres Fahrzeug beschädigt wurde.
[weiterlesen …]



Speyer: Verdächtige Spritze in Drogeriemarkt gefunden – Polizei sucht Zeugen

30. September 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

(Aktualisiert!) Speyer – Am Samstagmorgen fand ein Mitarbeiter eines Drogeriemarkts in der Wormser Landstraße bei den Kassen eine mit einer Flüssigkeit gefüllte Einwegspritze. Die Mitarbeiter des Markts reagierten laut Polizei vorbildlich. Sie legten die Spritze zur Seite und verständigen umgehend die Polizei. Die leitete umfangreiche Ermittlungen ein. Der Markt wurde geschlossen und durchsucht. Weitere Spritzen
[weiterlesen …]



Speyer: Massenschlägerei bei Halle 101 – zwei Schwerverletzte

30. September 2017 | Von
Symbolbild Pfalz-Express

Speyer – In der Nacht zum Samstag kam es gegen 3 Uhr nach einer Party zu einer Schlägerei auf dem Parkplatz der des Kulturmusikzentrums „Halle 101“. Etwa 15 Personen waren an der Auseinandersetzung beteiligt, bei der ein 21-jähriger Speyerer einen 21-jährigen Römerberger und eine 18-jährige Frau aus Speyer durch Tritte ins Gesicht schwer verletzte. Beide
[weiterlesen …]



45 neue Polizisten für Polizeipräsidium Rheinpfalz – Neustadt, Landau und Ludwigshafen bekommen Verstärkung

30. September 2017 | Von
Foto: Polizei

Ludwigshafen – 45 Polizeibeamte (14 Frauen und 31 Männer) begrüßte der stellvertretende Polizeipräsident, Eberhard Weber, am Freitag im Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am Tag zuvor waren sie zu Polizeikommissaren ernannt worden, nachdem sie erfolgreich ihr dreijähriges Studium abgeschlossen hatten. „Sie wurden sehnsüchtig erwartet“, so Weber. In seiner Ansprache verdeutlichte Weber wie „anspruchsvoll, aber auch wunderschön und facettenreich“ der
[weiterlesen …]



Speyer: Spatenstich für Erweiterung der Woogbachschule – in zwei Jahren Schüler wieder unter einem Dach

28. September 2017 | Von
Musikalische Begleitung des Spatenstichs zur Erweiterung der Woogbachschule durch die Klasse 3b unter Leitung der Klassenlehrerin.
Foto: (c) Stadt Speyer

Speyer – Den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten zur Erweiterung der Woogbachschule gaben am Mittwoch Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Bildungsdezernentin Monika Kabs zusammen mit Schulleiterin Heike Neugebauer, Elternvertreterin Nina Hemmerich und Rolf Meyerer vom ausführenden Unternehmen „Philipp u. Wahl“ aus Ludwigshafen. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von den Schülern der Klasse 3b, die sich – nachdem sie für den musikalische
[weiterlesen …]



Wissing gibt Verkehr auf der L 512 in Hambach frei

28. September 2017 | Von
Dr. Wissing hat frohe Kunde: Bewilligungsbescheid für "Flickenteppich".
Archivbild: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt-Hambach. Runderneuert und verkehrssicher präsentiert sich nun die Dammstraße im Neustädter Ortsteil Hambach. Nach 15 Monaten Bauzeit hat Verkehrsminister Dr. Volker Wissing die Straße heute offiziell für den Verkehr freigegeben. „Die neue Ortsdurchfahrt passt nun nicht nur viel besser zum Gesamtbild der Ortslage Hambach, sondern verbessert die Verkehrssituation spürbar. Damit haben wir nicht zuletzt für
[weiterlesen …]



Speyer: 13-Jährige zeigt Zivilcourage

27. September 2017 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Speyer – Ein 13-jähriges Mädchen entdeckte am Donnerstagnachmittag einen ohnmächtigen und für sie leblosen Mann, der in einem Grünstreifen in unmittelbarer Nähe des Skaterparks im Birkenweg lag. Auf Ansprechen reagierte der Mann nicht. Die 13-Jährige zögerte nicht lange und informierte über Notruf die Polizei, die gemeinsam mit dem DRK und einem Rettungshubschrauber samt Notarzt vor
[weiterlesen …]



Neustadt: Jobcenter evakuiert – stinkende unbekannte Substanz im Briefumschlag eingeworfen

26. September 2017 | Von
Foto: Polizei

Neustadt/Weinstraße  – Im Laufe der Nacht zum Dienstag wurde ein nicht beschrifteter Briefumschlag in den frei zugänglichen Briefkasten des Jobcenters Neustadt geworfen. Bei Arbeitsbeginn entnahm eine Mitarbeiterin daraus die gesamte Post und stellte danach in den Räumlichkeiten des Jobcenters eine laut Polizei „sehr intensive und üble Geruchsentwicklung“ fest, die sich sofort weiter im Gebäude ausbreitete.
[weiterlesen …]



Germersheimer Landrat Dr. Fritz Brechtel ist neuer Verbandsvorsteher Zweckverband Schienenpersonennahverkehr RLP Süd

25. September 2017 | Von
Landrat Dr. Fritz Brechtel. 
Foto: Pfalz-Express

Kaiserslautern/Neustadt/Kreis Germersheim – Der Landrat des Landkreises Germersheim, Dr. Fritz Brechtel wird neuer Verbandsvorsteher des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr (ZSPNV) Rheinland-Pfalz Süd. Brechtel wurde von den Vertretern der Landkreise und kreisfreien Städte einstimmig gewählt. Er tritt das Amt am 14. Oktober an, also nach Eintritt des bisherigen Verbandsvorstehers Dr. Winfried Hirschberger in den Ruhestand.   Sein Nachfolger Brechtel
[weiterlesen …]



Speyer: Die Zukunft hat begonnen – neuer Besucherrekord beim Science Fiction Treffen im Technik Museum

25. September 2017 | Von
"Opening-Show: Darth Vader leibhaftig in Speyer.
Foto: über Technik Museum Speyer

Speyer – Hinter dem Technik Museum Speyer liegen zwei galaktisch gute Tage. Das 10. Science Fiction Treffen des Museums waren so gut besucht wie noch nie. Mit über 13.000 Besuchern an zwei Tagen wurde ein neuer Besucherrekord aufgestellt. Kostümierte Teilnehmer oder Gäste aus Star Wars, Star Trek, aus Marvel Comics, aus Games oder Disney Filmen
[weiterlesen …]



Oberbürgermeisterwahl in Neustadt ist entschieden: Marc Weigel überholt alle

24. September 2017 | Von
Strahlender und überwältigter Sieger: Marc Weigel (re.) betritt den Neustadter Ratssaal.
Fotos: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt –  Gleichzeitig mit der Bundestagswahl fand in Neustadt an der Weinstraße auch die Wahl des Oberbürgermeisters statt. Die drei Bewerber um das Amt, Pascal Bender (SPD), Ingo Röthlingshöfer (CDU) und Marc Weigel (FWG) hatten sich einen spannenden und, wie die Kandidaten betonten, fairen Wahlkampf geliefert. Der strahlende und sehr bewegte Sieger heißt am Wahlabend Marc
[weiterlesen …]



Neustadter SPD-OB-Kandidat Bender: „Bezahlbarer Wohnraum und gezielte Gewerbeentwicklung dürfen keine Lippenbekenntnisse bleiben“

22. September 2017 | Von
Pascal Bender.
Foto: red

Neustadt. „Wir nehmen die Diskussion um den Bebauungsplan Heulache zum Anlass, die Ausweisung von Bau- und Gewerbegebieten grundsätzlich neu zu gestalten“, äußerte Pascal Bender, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Stadtrat und Neustadter SPD-Vorsitzender am Rande der Stadtratssitzung vom vergangenen Dienstag. Bevor solche Gebiete ausgewiesen und Bebauungspläne aufgestellt würden, müsse sicher gestellt sein, dass die betroffenen Grundstücke
[weiterlesen …]



Was ist aus den Baby-Lachsen im Speyerbach geworden? Besatz-Kontrolle am 26. September – Bürger sind eingeladen

18. September 2017 | Von
Hier schwimmen die kleinen Lachse noch in einem Eimer...
Foto: SGD-Süd

Neustadt an der Weinstraße – Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) lädt alle interessierten Bürger ein, am Dienstag, 26. September um 10 Uhr, am Kohlplatz in Neustadt mit dabei zu sein, wenn der Bestand an Junglachsen kontrolliert wird. Die SGD Süd will feststellen, ob die Wiederansiedelung des Lachses im Speyerbach erwartungsgemäß verläuft. „Ich freue
[weiterlesen …]



Kino-Richtfest in Neustadt: Eines der modernsten Kinos Deutschlands soll im Januar eröffnen

16. September 2017 | Von
Christian Spickert begrüßt die  Gäste in einem der Kinosäle.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Am Freitag (15. September) wurde im Rohbau des neuen Multiplex-Kinos auf einem 17.000 Quadratmeter großen Areal das Richtfest gefeiert. Polier Uwe Herrmann richtete den traditionellen Richtspruch von ganz oben an die zahlreich erschienenen Gäste und warf ein Glas vom Dach. Scherben bringen nach altem Brauch ja bekanntlich Glück. Das Kino wird auf dem Areal
[weiterlesen …]



„Danke-Polizei-Tag“ am 16. September – steigender Respektlosigkeit und zunehmender Gewalt mit Dank begegnen

15. September 2017 | Von
Foto: Polizei

RLP – Der „Danke-Polizei-Tag“ findet 2017 – der angelsächsischen Tradition folgend – am Samstag, 16. September, statt. An diesem „“Say thank you to a police officer day“ sind Bürger herzlich eingeladen, „ihre“ Polizeibeamten auf den Dienststellen aufzusuchen und ihnen für deren Einsatz zu danken. Einen „Danke-Polizei-Tag“ hat die Vorsitzende des Vereins „Keine Gewalt gegen Polizisten
[weiterlesen …]



Willkomm Gemeinschaft e.V.: Wird in Neustadt kein Parkraum mehr benötigt?

15. September 2017 | Von
Neustadt an der Weinstraße.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Die Willkomm Gemeinschaft e.V. beschäftigt sich mit dem Thema Parkraumkonzept. Sie fragt: „Wird in Neustadt kein Parkraum mehr benötigt?“ Nach Meinung der Willkomm Gemeinschaft bleibe das Thema „mindestens so lange aktuell bis das Parkraumkonzept der Stadt Neustadt vollständig umgesetzt wird.“ Bei Haushaltsbefragungen haben laut Willkomm 70Prozent der Befragten die Parkraumsituation in der Innenstadt mit
[weiterlesen …]



15. bis 23. September: Termine mit OB-Kandidat Pascal Bender

13. September 2017 | Von
Pascal Bender.
Foto: red

Neustadt. Am 15. September besteht zwischen 17 und 20 Uhr die Möglichkeit den Oberbürgermeisterkanditen Pascal Bender im Gespräch kennen zu lernen. Die Veranstaltung „Reden wir über Neustadt- Ihr Kandidat vor Ort“ findet auf dem Kirchplatz von Gimmeldingen statt. Am 16. September steht die „Rote Berta“ mit Pascal Bender und seiner „Neustadt begeistert“-Tasche von 10 bis
[weiterlesen …]



Winzige Spuren im Blick: Michael Lambert ist neuer Leiter im Institut für Lebensmittelchemie Speyer

13. September 2017 | Von
Michael Lambert.
Foto: v. privat

Speyer – Michael Lambert leitet ab sofort das Institut für Lebensmittelchemie Speyer des Landesuntersuchungsamts (LUA). Dessen rund 60 Mitarbeiter sorgen mit ihren Laboruntersuchungen für mehr Lebensmittelsicherheit in Rheinland-Pfalz. Einen großen Raum nimmt die Analytik von Rückständen in Lebensmitteln ein, etwa von Pestiziden in Obst und Gemüse. Lebensmittel und Trinkwasser werden in Speyer außerdem auf radioaktive
[weiterlesen …]



16. September: TEXTUR im Neustadter Scheffelhaus – „September-Edition“

13. September 2017 | Von
Die Literatengruppe "Textur" im historischen Scheffelhaus.
Foto: red

Neustadt. Die zweite Veranstaltung des im Frühjahr 2017 gegründeten Neustadter Literatennetzwerks TEXTUR unter dem Titel „September-Edition“ am Samstag, 16. September, 19 Uhr im Scheffelhaus, ist thematisch weit gefasst und reicht von kurzen Randnotizen und Geschichten bis zu knappen Buchvorstellungen. Moderiert wird der Abend von dem Autor und Journalisten Wolfgang Bachmann, der u. a. Essays, Kurzgeschichten,
[weiterlesen …]



Speyer: Tankmotorschiff kollidiert mit Fahrgastschiff

11. September 2017 | Von
Symbolbild Pfalz-Express

Speyer – Am Samstagmorgen gegen 6 Uhr stießen bei Speyer ein Tankmotorschiff und ein Fahrgastschiff seitlich aneinander.  Das Tankmotorschiff, das mit 2303 Tonnen Dieselöl beladen war, fuhr nahezu mittig in der Fahrrinne, als es dem Fahrgastschiff zu nahe kam. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß, wobei das Fahrgastschiff im Heckbereich und das Tankmotorschiff im Bugbereich leichte
[weiterlesen …]



Lachen-Speyerdorf: Vermisster Fallschirmspringer verletzt im Wald gefunden

11. September 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Neustadt/Weinstraße – Am 9. September meldete eine Gruppe Fallschirmspringer, die zuvor vom Flugplatz in Lachen-Speyerdorf aus gestartet war, dass sie nicht vollzählig am Boden angekommen war. Aufgrund schwieriger Windverhältnisse hatten auch andere Personen der Sprunggruppe nicht auf der geplanten Zielfläche landen können und mussten alternative Landemöglichkeiten nutzen. Von einem 45-jährigen Fallschirmspringer aus dem Bereich Kaiserslautern
[weiterlesen …]



Neustadt: Ehemaliger Hertie: Investor hat sich für Frische-orientiertes Lebensmittelkonzept entschieden

10. September 2017 | Von
Der Hertie, ehemals Karstadt, in Neustadt. 
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Das Happy End für „Hertie“ in Neustadt nähert sich, die Einkaufsstadt Neustadt wird bis 2019 um weitere Einkaufsmöglichkeiten bereichert. Die Immobilie hat eine bewegte Geschichte, sollte aber 2013 abgerissen werden. Das Vorhaben war damals wegen überhöhter Preisforderungen gescheitert. Auch 2014 scheiterte ein weiterer Versuch, das Gebäude zu verkaufen. 2015 beantragte die Stadt Neustadt die Zwangsversteigerung,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin