Samstag, 25. November 2017

Kreis Germersheim

„Bienwald-Autobahn“ und Westumgehung Straßburg: BUND bittet französischen Umweltminister Hulot um Hilfe gegen Straßenpläne

20. November 2017 | Von
B9 bei Langenberg. 
Archivbild: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz-Elsass – Der BUND Rheinland-Pfalz hat an den französischen Umweltminister Nicolas Hulot eine dringende Petition gerichtet. Er wendet sich in dem Schreiben gegen das geplante Großprojekt einer Westumgehung von Straßburg und bittet um „erneute Überprüfung“ dieses Vorhabens. Er begründet dies mit einer „voraussehbaren massiven Verschlechterung der Umweltsituation“ im gesamten linksrheinischen Oberrheinraum mit Auswirkungen bis tief nach
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Bürger geben 396 Millionen Euro für Urlaub und Reisen aus

20. November 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Kreis Germersheim – Reiselust steht hoch im Kurs: Insgesamt geben die Menschen aus dem Kreis rund 396 Millionen Euro pro Jahr für den Tourismus aus – von der Landpartie bis zur Pauschalreise und von der Radtour bis zum Städtetrip. Das geht aus einer regionalen Tourismus-Datenanalyse hervor, die das Pestel-Institut für die Initiative „Auf Zukunft gebucht“
[weiterlesen …]



Wörth: Glasfaser-Ausbau geht schnell voran – Bürgermeister Nitsche besucht Baustelle

20. November 2017 | Von
Ulrich Rogles, Projektleiter Telekom, Dr. Dennis Nitsche, Bürgermeister, Nicolas Wrede, Bauleiter Firma RMK.
Foto: Stadt Wörth

Wörth – Der Glasfaser-Ausbau der Telekom im Vorwahlbereich 07271 in Wörth und Maximiliansau läuft auf Hochtouren. Davon hat sich jetzt Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche vor Ort überzeugt. Nach der Fertigstellung können die schnellen Anschlüsse mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) gebucht werden. Insgesamt werden rund zehn Kilometer Glasfaser verlegt und 30 moderne Verteiler
[weiterlesen …]



Germersheim-Sondernheim: Ungebetene Hütten-Besucher

20. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Germersheim-Sondernheim – Am Sonntagmorgen mussten zwei Beamte der Polizei Germersheim zu einem Einsatz auf dem Campingplatz ausrücken. Eine 20-jährige Frau und ein 24-jähriger Mann hatten es sich in einer Hütte gemütlich gemacht und wurden dort vom Besitzer vorgefunden. Damit nicht genug, die Zwei hatten sich nicht nur widerrechtlich Zugang zur Hütte verschafft, sondern auch noch
[weiterlesen …]



Kandel: Abenteuer Briefmarke – vom „Schwarzen Einser“ bis zur DDR – Briefmarkenfreude Kandel veranstalten Großtauschtag am 26. November

20. November 2017 | Von
Viele Merkmale spielen eine Rolle beim wert einer Briefmarke - sogar Falz und Gummierung.
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Kandel – Das Sammeln von Briefmarken ist ein weit verbreitetes Hobby. Ganze Generationen haben sich damit beschäftigt und sind damit ihrer Sammelleidenschaft nachgegangen. Die Philatelie oder Briefmarkenkunde hat ihre Anfänge kurz nach der Ausgabe der ersten Briefmarke der Welt. Das war die „One Penny Black“, die am 6. Mai 1840 in Großbritannien ausgegeben wurde. Nachdem
[weiterlesen …]



Lina-Sommer-Grundschule in Jockgrim: „Pinova“-Apfelbaum ist Einschulungsbaum 2017

20. November 2017 | Von
Jedes Jahr ein Bäumchen...
Foto: Bauer

Jockgrim – Im Jahr 2010 entwickelte Willi Gebhart als 2. Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Jockgrim die Idee des „Einschulungsbaums“. Seit dieser Zeit stiftete Verein jährlich einen besonderen Obstbaum für die Schulkinder aus den Einschulungsklassen der Lina-Sommer Grundschule. Die gestifteten Bäume stehen auf einem von der Ortsgemeinde kostenlos zur Verfügung gestellten Gelände. Die jährliche fachgerechte
[weiterlesen …]



Gelungenes Herbstkonzert des 1. Harmonika-Orchesters Bellheim: „Happy Music“ von Sinatra über Abba bis Coldplay 

19. November 2017 | Von
Volles Haus in der Festhalle.
Foto: v. privat

Bellheim – Akkordeonmusik vom Feinsten, die voll und ganz den Geschmack der Zuhörer in der vollbesetzten Festhalle an der Zeiskamer Straße traf, präsentierte das 1. Harmonika-Orchester bei seinem Herbstkonzert, das unter dem Motto: „Happy Music“ stand. Das Programm bot einen bunten internationalen musikalischen Mix quer durch das Repertoire der Harmonika-Musik, gespickt mit vielen Ohrwürmern und
[weiterlesen …]



Jockgrim: In Eisdiele eingebrochen und Kasse mitgehen lassen

19. November 2017 | Von
Symbolbild Pfalz-Express

Jockgrim  – In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in ein Eiscafé ein und stahlen die Ladenkasse mit Münzgeld. Die aufgebrochene Kasse wurde kurz darauf an der Bahnlinie auf einem Feldweg aufgefunden werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 950 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter Telefon 07271-92210 oder per E-Mail an
[weiterlesen …]



Hagenbach: Am Volkstrauertag Opfern der zwei Weltkriege gedacht

19. November 2017 | Von
Stadbürgermeister Franz Xaver Scherrer mit Abordnungen der Reservistenkameradschaft und Vereinen.
Fotos: v. privat

Hagenbach – Am Volkstrauertag fand wie jedes Jahr auf dem alten Friedhof eine Gedenkstunde statt. Dazu hatte die Stadt eingeladen. Vertreter der Reservistenkameradschaft und Abordnungen der Vereine verliehen der Gedenkstunde einen würdigen Rahmen. Der Musikverein Rheingold und der Gesangverein Liederkranz boten die musikalische und gesangliche Umrahmung. Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer sprach das Totengedenken, in dem an
[weiterlesen …]



2. Dezember in Neupotz: Zukunftsperspektive von Familienbetrieben in der Landwirtschaft Netzwerk Rheinkultur lädt zu Rundgang und Gespräch ein

18. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Neupotz – Am 2. Dezember findet die nächste Veranstaltung des Netzwerks Rheinkultur des Junge Union-Kreisverbands Germersheim statt. Thema ist die Zukunftsperspektive von Familienbetrieben in der Landwirtschaft und soll unter anderem bei einem Rundgang auf dem Bauernhof Bellaire in Neupotz erörtert werden. Der Rundgang ist öffentlich und beginnt mit einem Treffen um 9:30 Uhr. Zuerst gibt
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Sparkasse spendet an Ökumenischen Sozialstationen jeweils 4.500 Euro

18. November 2017 | Von
Uwe Keller von der Sozialstation Germersheim (links) und Gabi Xander-Decker von der Sozialstation Rülzheim (rechts) freuen sich über die finanzielle Unterstützung ihrer Projekte bei der Scheckübergabe durch Siegmar Müller, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Germersheim-Kandel (Mitte).

Kreis Germersheim – Das Herbstkonzert der Baden Badener Philharmoniker, die auf Einladung der Sparkasse Germersheim-Kandel in der Stadthalle Germersheim gastierten, sorgte für eine bis auf den letzten Platz ausgebuchte Stadthalle. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern des Herbstkonzerts ging in diesem Jahr zu Gunsten der im Landkreis Germersheim tätigen Sozialstationen Germersheim, Rülzheim und Wörth. Siegmar Müller,
[weiterlesen …]



Interreg Volunteer Youth-Programm für junge Europäer gestartet

18. November 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Die Europäische Kommission hat vor kurzem in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für europäische Grenzregionen (AGEG) die Interreg Volunteer Youth-Initiative (IVY) gestartet. IVY bietet jungen Europäern zwischen 18 und 30 Jahren die Möglichkeit, in grenzüberschreitenden Programmen und deren Projekten mitarbeiten zu können. Ziel der Initiative ist es, die jungen Volunteers bei der Verbreitung der Erfolge der
[weiterlesen …]



19. November: Basar im Protestantischen Gemeindezentrum in Kandel

18. November 2017 | Von
Protestantisches Gemeindezentrum Kandel.
Foto: Pfalz-Express

Kandel – Am Sonntag, 19. November, lädt die Protestantische Gemeinde ab 14 Uhr ein zum jährlichen Basar, den der Handarbeitskreis in Zusammenarbeit mit dem Frauentreff vorbereitet hat. Bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee kann man Selbstgestricktes, Waren aus fairem Handel und beim Losverkauf der Tombola Schönes und Praktisches zu erwerben. Der Erlös des Basars ist wie
[weiterlesen …]



Malteser pilgern 2018 wieder nach Rom: Papstaudienz bei Wallfahrt für Menschen mit Behinderung – Anmeldung jetzt möglich

17. November 2017 | Von
Der Vatikan in Rom - was sich genau hinter den Kulissen abspielte, konnte nicht mehr nachvollzogen werden.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Speyer –  Die Malteser bieten wieder eine betreute Wallfahrt für kranke und beeinträchtige Menschen nach Rom an. Vom 29. September bis 6. Oktober 2018 macht sich ein Team aus Ärzten, Pflegekräften und Malteser Helfern gemeinsam mit den Pilgern auf den Weg in die Ewige Stadt. Höhepunkte der Reise sind eine Papstaudienz, die Besichtigung des Petersdoms sowie
[weiterlesen …]



Kandel: Tempo 30 vor Schule und Kita – CDU-Antrag wird umgesetzt

17. November 2017 | Von
Symbolbild: pfalz-express.de

Kandel – Grünes Licht kommt vom Landesbetrieb Mobilität zur Einrichtung von Tempo-30-Zonen in der Marktstraße vor der Ludwig-Riedinger-Grundschule und in der Landauer Straße im Bereich des katholischen Kindergartens. Das teilte Bürgermeister Volker Poß im Schulträgerausschuss der Verbandsgemeinde Kandel mit. Möglicherweise können die Schilder noch dieses Jahr angebracht werden. „Damit wird der von der CDU eingebrachte Antrag nach langem Warten
[weiterlesen …]



2. und 3. Dezember: Adventsmarkt in Zeiskam

17. November 2017 | Von
Adventsmarkt in Zeiskam: Original Kurpfälzer Alphornbläser.
Archivbild: red

Zeiskam. Am 1. Adventswochenende lädt die kath. Kirchengemeinde „St. Bartholomäus“ Zeiskam zum Adventsmarkt in den „Historischen Pfarrhof“ ein. Der Adventsmarkt wird am Samstag, 2. Dezember, 18.30 Uhr, mit der dritten Zeiskamer Krippenausstellung eröffnet. Im Gewölbekeller des Pfarrhofes bietet sich den Besuchern ein Arrangement  von rund 20 familieneigenen Weihnachtskrippen. Die Vielfalt reicht von der handgeschnitzten Krippe
[weiterlesen …]



Bauarbeiten an der IGS Rülzheim abgeschlossen: Neubau und saniertes Gebäude sind in Betrieb

16. November 2017 | Von
So sah die Baustelle im Jahr 2013 aus.
Archivbild red

Rülzheim – Die Sanierung des bestehenden Schulgebäudes der IGS Rülzheim ist abgeschlossen. „Für Lehrer, Schüler, Hausmeister, Putzkräfte – für alle, die den Schulbetrieb miterleben – ist seit Schuljahresbeginn jetzt eine lange, unruhige Zeit beendet“, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der offiziellen Einweihung des sanierten Gebäudes letzten Wochenende. Die Schule entspriche nun den Anforderungen einer
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Abfalltrennung in Fremdsprachen – Faltblätter in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi und Türkisch

16. November 2017 | Von
Integreat-App: Diverse Sprachen stehen zur Auswahl.
Foto: Pfalz-Express

Kreis Germersheim – Die Kreisverwaltung Germersheim hat ein Faltblatt zur Abfalltrennung erstellt und in fünf Sprachen übersetzt. „Der Bedarf war schon lange da“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. „Denn für die mit der Flüchtlingsunterbringung geforderten Dörfer und Städte in unserem Landkreis sind mehrsprachige Informationen sehr unterstützend.“ Neben den Faltblättern in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch,
[weiterlesen …]



Anschlussstelle Schwegenheim und Rampen am Tankhof am 18. November frei

16. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Schwegenheim – Die Bauarbeiten an der Anschlussstelle B 9 am Tankhof sind bis auf wenige Restarbeiten fertig gestellt.  Die Bundesstraße und auch die beiden neuen Rampen, durch die die Zufahrt zum Tankhof von der B 9 aus in südlicher Fahrtrichtung möglich ist, sind ab Samstag, 18. November, für den Verkehr wieder freigegeben, teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer
[weiterlesen …]



25. November: GV Männerchor 1844 Wörth: Konzert „Klänge aus aller Welt – Eine musikalische Weltreise“

16. November 2017 | Von
Männerchor Wörth in Aktion.
Foto. v. privat

Wörth – Am 25. November findet das erste Konzert des GV Männerchors 1844 unter der musikalischen Leitung von Matthias Tropf in der Festhalle Wörth statt. Tropf nahm das Amt des Chorleiters des Männerchor Wörth im Jahr 2015 auf, nachdem der bisherige Chorleiter Winfried Quarz gesundheitsbedingt sein Amt niederlegen musste. Die Veränderungen nach 40 Jahren unter
[weiterlesen …]



offerta: Südpfälzer Stand ein Renner

16. November 2017 | Von
Foto: KV GER

Karlsruhe/Südpfalz – Während der Verbrauchermesse „Offerta“ in Karlsruhe haben die Tourismusvereine die offerta-Besucher über die zahlreichen Angebote in der Südpfalz informiert. Gerne griffen die Gäste zur Radkarte Südpfalz mit den gesamten Themenradwegen der Region. Viele Besucher, die die Südpfalz bereits kennen, suchten neue Ausflugstipps für ihren Tagesausflug. Am Stand des Reptiliums Landau gab es täglich
[weiterlesen …]



Fastnachtssaison in Hagenbach eröffnet

16. November 2017 | Von
Die Hagenbacher Narren vor dem Rathaus gaben den Startschuss für die närrische Saison-
Foto: v. privat

Hagenbach – Pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. eröffneten die Fasnachter aus Hagenbach die närrische Saison. Obernarr Axel Scherrer, nahm in seiner „Laudation“ Begebenheiten der Stadt Hagenbach aufs Korn. Scherrer verkündete: „Zur Feier des Tages – schau ich heut zurück auf`s Jahr hier in Ha`bach – mit kritischem Blick. In unserer kleinen und närrischen Stadt
[weiterlesen …]



Kandel: Senior im SBK-Markt bestohlen

16. November 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kandel – Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hat sich am Freitagmorgen im SBK-Markt in der Nansenstraße ein Trickdiebstahl ereignet. Ein Unbekannter hatte einem 80-jährigen Mann Bargeld aus dessen Geldbeutel entwendete. Als der Bestohlene den Diebstahl bemerkte, sprach er den Täter an und wollte ihn festhalten. Der riss sich jedoch los und rannte in Richtung Rheinstraße
[weiterlesen …]



Rülzheim: Volleyballerinnen während des Trainings beklaut

16. November 2017 | Von
Symbolbild: polizei-beratung.de

Rülzheim  – Während des Trainings der Volleyball-Mädchenmannschaft der SG Südpfalz in der Sporthalle der IGS wurden am Mittwoch aus der Umkleidekabine der Spielerinnen diverse Gegenstände im Gesamtwert von 160 Euro gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 18 Uhr und 19:55 Uhr. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim unter telefon 07274-9580
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Reges Interesse trotz Dauerregen: Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ eröffnet

16. November 2017 | Von
Blick in die Ausstellung - viele Info-Tafeln informieren zu der Gesichte der Russlanddeutschen. 
Foto: Beil

Rheinzabern – Selbst die größten Optimisten hatten nicht mit solch regem Zuspruch gerechnet, regnete es doch in Strömen, als die Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ im Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern eröffnet wurde. Die Wanderausstellung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. wird durch das Bundesinnenministerium gefördert. Sie will viele Informationsdefizite ausgleichen und helfen, Vorurteile abzubauen.
[weiterlesen …]



Leserbrief zur Erweiterung des Gefahrstofflagers in Germersheim: Mehr Transparenz und effektives Sicherheitsmanagement

15. November 2017 | Von
Foto: red

Der Leserbrief bezieht sich auf den Artikel „Germersheim: Keine Transparenz der US-Army bei Gefahrstofflager – „Stochern im Nebel“. (http://www.pfalz-express.de/germersheim-keine-transparenz-der-us-army-bei-gefahrstofflager-stochern-im-nebel/) „In dem Artikel und der gegenwärtigen Diskussion wird der Fokus auf das 70 to Gefahrenstofflager im US-Depot (Gebäude 7915) gelegt, das auf 1.900 to erweitert werden soll. Dabei wird aber außer Acht gelassen, dass es bereits
[weiterlesen …]



Kandel: 2.888 Euro-Spende aus Halloween-Garten für Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen

15. November 2017 | Von
V.li.: Sascha Schab, Beate Däuwel und Sabine Maya.
Fotos/v. privat/Pfalz-Express

Kandel – Der Halloween-Garten von Sascha Schab und seiner Lebengefährtin Sabine Maya war das Highlight im Oktober in Kandel. Schab hatte auf seinem Grundstück eine Halloween-Welt aus Hexen, Zombies, Geistern und Spinnen aufgebaut. Wahre Völkerscharen pilgerten hin, Groß und Klein konnten sich trefflich und gefahrlos gruseln. Mitten auf dem Platz stand auch ein Spendenkästchen. Dessen Inhalt hat
[weiterlesen …]



Kandel: Kiosk in der Jahnstraße ausgeraubt

15. November 2017 | Von
Symbolbild: Polizei

Kandel – Am Dienstagnacht gegen 1 Uhr drangen fünf maskierte Täter gewaltsam in einen Kiosk in der Jahnstraße ein. Innerhalb von 20 Minuten entwendeten sie Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro, Spirituosen und Alkohol sowie ebenfalls mehrere hundert Euro Bargeld aus Tageseinnahmen, Wechselgeld und Trinkgeld. Der Polizei stehen für die Ermittlungen Aufnahmen einer Videoüberwachung
[weiterlesen …]



Südpfälzer Gastronomen verwöhnten Besucher auf der offerta Kochbühne

14. November 2017 | Von
Foto: KV GER

Unter dem Motto „Genießen auf der offerta“ zeigten die Gewinner des Gastronomiewettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ 2016, das Restaurant „Zur Krone“ und der Gasthof „Zum Lamm“ – beide aus Neupotz – und das „Klosterstübl“ aus Eußerthal ihre ausgefallenen Kreationen rund um den Apfel. Als Vorspeise gab es für die Besucher „Meerrettichschaum auf Apfel-Räucherforellen-Salat“, zubereitet von Eva-Maria
[weiterlesen …]



Lingenfeld: Brand in Pizzeria und Wohnung

14. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Lingenfeld  – Am frühen Dienstagmorgen kam es aus bislang nicht geklärter Ursache zu einem Brand in einem Haus in der Germersheimer Straße. In dem Haus ist auch eine Pizzeria. Dort ist das Feuer vermutlich ausgebrochen. Die Feuerwehr Lingenfeld hatte den Brand schnell unter Kontrolle. In der Wohnung im Obergeschoss wurden Teile des Dachgeschosses beschädigt. Die Wohnung ist
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin