Sonntag, 25. Februar 2018

Kreis Germersheim

Lingenfeld: Molotowcocktail geworfen?

20. Februar 2018 | Von

Lingenfeld  – Ein Anwohner der Germersheimer Straße berichtete der Polizei, dass er am Abend des 15. Februar gegen 23 Uhr ein lautes Geräusch vernommen hatte. Der Mann fand dann vor seinem Haus eine Flüssigkeit und Scherben auf dem Gehweg und der Straße. Nach dem gegenwärtigen Sachstand geht die Kriminalpolizei Landau von einer versuchten Brandstiftung aus. Zeugen, die zur
[weiterlesen …]



Kandel: Verbandsgemeinderat unterzeichnet Solidaritätserklärung für Bürgermeister Volker Poß

20. Februar 2018 | Von

Kandel – Sämtliche Fraktionen im Verbandsgemeinderat haben am Montag eine Solidaritätserklärung für Bürgermeister Volker Poß (SPD) verfasst und unterschrieben. Man wolle damit zum Ausdruck bringen, dass der Bürgermeister in Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Rat und den Ausschüssen ordnungsgemäß gehandelt habe. Rücktrittsforderungen seien ungerechtfertigt und von den Demonstrationen in Kandel habe man eindeutig genug, heißt
[weiterlesen …]



Am Tag der Deutschen Einheit in Berlin: Herbstferien-Wohngemeinschaft für junge Leute ab 15 Jahren

19. Februar 2018 | Von

Kreis Germersheim – Jugendliche sind nicht an Politik interessiert? „Von wegen! Die Erfahrungen aus den bisherigen bildungspolitischen Reisen des Kreisjugendamtes Germersheim zeigen ein anderes Bild“, betonen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Erste Kreisbeigeordneter Christoph Buttweiler. Deshalb veranstaltet das Kreisjugendamt zum 14. Mal immer auf Einladung eines Bundestagsabgeordneten, in diesem Jahr von Dr. Tobias Lindner
[weiterlesen …]



2. März in Germersheim: AG Migration und Vielfalt lädt ein: „Musikalisch-politisches Pfalzgezeter“

19. Februar 2018 | Von

Germersheim – Die AG Migration und Vielfalt der SPD Südpfalz lädt ein zu einem „musikalisch-politischen Pfalzgezeter“ mit Michael Bauer und Christian Straube. „Du, Germersheim, was tun?“ heißt die Veranstaltung, die Musik, Diskussion und Poesie auf die Bühne bringen will. Bei der Vorbereitung einer Performance für die „Kultournacht“ der Stadt Speyer haben sich der vielseitige Gitarrist
[weiterlesen …]



3.+4. März: Ostereiermarkt in Kandel

19. Februar 2018 | Von

Kandel – Der Ostereiermarkt hat einen festen Platz in der Reihe der Kandeler Märke. Rund 35 Aussteller haben ihr Kommen zugesagt und präsentieren in der Bienwaldhalle kunstvoll gestaltete Ostereier und österliche Accessoires. Eier von Strauß, Gans, Nandu, Kranich, Ente, Schwan, Sittich, Huhn und Wachtel, verziert in den verschiedensten Varianten, werden angeboten. Sie sind  kunstvoll bemalt,
[weiterlesen …]



Leserbrief zu Demonstrationen in Kandel: „Vermisse klare Aktion der demokratischen Parteien“

19. Februar 2018 | Von

Wir müssen den öffentlichen Raum gegen die Besetzung durch Rechtsextreme verteidigen. „Als Demokraten dürfen wir nicht tatenlos zusehen, wenn Rechtsextreme durch unsere Städte marschieren. Wir haben die Pflicht, unser Recht auf Demonstrationsfreiheit in Anspruch zu nehmen, denn wir dürfen nicht schweigend und widerspruchslos den Neonazis den öffentlichen Raum überlassen. Unsere Straßen und Plätze sollen keine Zonen des Gebrülls, des Hasses und
[weiterlesen …]



Sanierung Bellheimer Pfarrkirche St. Nikolaus geht in die nächste Phase

18. Februar 2018 | Von

Bellheim – Die Innenrenovierung der Bellheimer Pfarrkirche St. Nikolaus geht in eine weitere Bauphase. Nachdem die Gerüstbauer nach mehreren Wochen intensiver Arbeit mehrere hundert Quadratmeter Gerüste errichtet, weit über 1000 Meter Gerüststangen verbaut haben und unterhalb des Gewölbes ein Arbeitsboden installiert wurde, vergab der Verwaltungsrat der Kirchengemeinde nun die Verpressungs- und Vernadelungsarbeiten. Dabei geht es
[weiterlesen …]



24. Februar in Steinweiler: Festabend zum 1050-Jahre-Jubiläum

18. Februar 2018 | Von

Steinweiler feiert dieses Jahr sein 1050-jähriges Bestehen. Dazu gibt es am 24. Februar einen großen Festabend – unter anderem mit der Präsentation des Dorflebenslaufes (Rückblick insbesondere auf die letzten 50 Jahre) und der Präsentation des Festweins, dessen ‚Reife‘ die Gemeinde bereits seit Anfang letzten Jahres begleitet hat). Das ganze Jahr über finden zum Jubiläum Veranstaltungen
[weiterlesen …]



B9 bei Langenberg: Eisglatte Straße – Auto landet im Bienwald

18. Februar 2018 | Von

Langenberg  – Ein 36 jähriger VW-Fahrer war in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der K19 von Hagenbach in Richtung Langenberg unterwegs, als er wegen überfrierender Nässe am Einmündungsbereich zur B9 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und landete im Wald. Der Fahrer
[weiterlesen …]



Germersheim: Mädchen vom Fahrrad gestoßen

18. Februar 2018 | Von

Germersheim  – Am Freitagnachmittag war eine 15-Jährige mit ihrem Fahrrad auf der Waldstraße unterwegs. An der Einmündung zum Römerweg wollte sie nach links abbiegen. Dort kam ihr ein Fußgänger entgegen. Als das Mädchen auf seiner Höhe war, soll der Mann sie bewusst mit der rechten Schulter vom Fahrrad gestoßen haben. Sie stürzte und erlitt eine
[weiterlesen …]



4. März: Sinfonische Blasmusik mit dem Verbandsjugendorchester Germersheim

17. Februar 2018 | Von

Germersheim – Wie in den Vorjahren präsentiert sich das Verbandsjugendorchester des Kreismusikverbands Germersheim mit seinem traditionellen Jahreskonzert. Das Ensemble besteht aus rund 70 Jugendlichen aus fast allen Mitgliedsvereinen des Verbands. Unter der Leitung von Fabian Metz werden Werke aus der Klassik, der sinfonischen Blasmusik sowie Highlights aus bekannten Filmen zum Vortrag gebracht. Stadthalle Germersheim |
[weiterlesen …]



Politischer Aschermittwoch der FDP in Bretten mit Gastredner Steffen Weiß – Sanierung der Rheinbrücke und aktuellen Planungsstand beleuchtet

17. Februar 2018 | Von

Landkreis Karlsruhe /Landkreis Germersheim: Seit über drei Jahrzehnten ist das Aschermittwochs-Treffen eine feste Institution der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe. Beim traditionellen Heringsessen der Liberalen in Bretten nahm der Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung, Mitglied im Bundestagsausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur, vor allem die Verkehrsprojekte in der Technologieregion Karlsruhe ins Visier. An erster Stelle steht
[weiterlesen …]



Verbandsgemeinde Jockgrim: Narren aus vier Ortsgemeinden feiern ausgelassen beim elften Rosenmontags-Treff

16. Februar 2018 | Von

VG Jockgrim – „Helau, Rhe-Na, helau, Rhe-Na, ich fang jetzt aa, die annre sinn dann speeder dra!“ eröffnete der neue Chef der Verbandsgemeinde den elften Rosenmontags-Treff der Verbandsgemeinde Jockgrim. Karl Dieter Wünstel, seit Januar im Amt, setzt damit die Tradition eines Verbandsgemeindeweiten Narrentreffs fort, die sein Amtsvorgänger begründet hat. Seinem Ruf nach Jockgrim waren große
[weiterlesen …]



Land und ZSPNV schnüren „Entlastungspaket“ für Wörther Rheinbrücke während Sanierung

16. Februar 2018 | Von

Wörth/Karlsruhe – Das Land und der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) haben ein nach eigenen Worten „Entlastungspaket“ für die Zeit während der Sanierung der Wörther Rheinbrücke zusammengestellt. So sollen zusätzliche Züge in den Hauptverkehrszeiten und an den Wochenenden der Vollsperrung bereit stehen. Damit reagierten Land und  ZSPNV in „enger Abstimmung“ mit den Städten Karlsruhe,
[weiterlesen …]



Kandel: Demo am 3. März findet statt

16. Februar 2018 | Von

Kandel – Die Demonstration von „Frauenbündnis“ und „Kandel ist überall“ findet am 3. März in Kandel statt. Das teilte die Kreisverwaltung dem Pfalz-Express mit. Allerdings ist die Kundgebung nicht auf dem Marktplatz, wie von den Anmeldern ursprünglich geplant, sondern verläuft vom Mitfahrerparkplatz Kandel Mitte (Kreisel A65)  aus durch die Rheinstraße, an der Ampelkreuzung links über
[weiterlesen …]



Germersheim: Kohlefrachter im Rhein festgefahren

15. Februar 2018 | Von

Germersheim – Ein Kohlefrachter ist am Dienstagmorgen aus bisher nicht bekannten Gründen im Rhein auf Grund gefahren. Wie der SWR berichtet, war zuvor war das Drahtseil gerissen, das das Schiff mit einem beladenen Anhänger verbunden hatte. Nach Angaben der Karlsruher Außenstelle des Wasser- und Schifffahrtsamts Mannheim soll der schräg im Wasser liegende Frachter nun erst
[weiterlesen …]



Kandel: Hitschler lässt bei Edeka die Kassen klingeln – Erlös geht an Kinderhospiz Dudenhofen

14. Februar 2018 | Von

Kandel – Ungewohnte Rolle für den südpfälzischen SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler: Bei Edeka-Burger hat der Politiker die Rolle des Kassierers übernommen und Waren über das Band gezogen. Talent hat er durchaus bewiesen – nach kurzer Einweisung von Geschäftsführer Uwe Burger und Mitarbeiterin Kristina Böhm ging es flugs voran. Da wurde gescannt, getippt, kassiert und EC-Karten angenommen.
[weiterlesen …]



IGS Wörth-Mensa soll zum Schuljahresbeginn 2018/19 fertig werden – Projekt mit Hindernissen

14. Februar 2018 | Von

Wörth – Die Mensa an der IGS in Wörth soll zum Schuljahresbeginn 2018/19 fertig werden. Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel im Bauausschuss am Mittwoch mit. Allerdings wird das nur gelingen, wenn es nicht erneut zu unerwarteten Schwierigkeiten kommt. „Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung der Mensa. Ziel ist es, nach den Sommerferien rechtzeitig
[weiterlesen …]



Westheim: Dreiste Einbrecher erbeuten wertvollen Schmuck

14. Februar 2018 | Von

Westheim – Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten bisher unbekannte Täter am Dienstagabend in der Zeit zwischen 18 und 20:30 Uhr, als sie in ein Einfamilienhaus in Westheim über ein Fenster im Erdgeschoss einstiegen. Die Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt im Wintergarten des Anwesens und bemerkten den Einbruch erst, als die Täter wieder
[weiterlesen …]



200 Jahre Landkreis Germersheim: Nächste Veranstaltungen: Landkarten-Ausstellung, Konzert und Bienwaldmarathon

14. Februar 2018 | Von

Historische Landkarten und eine musikalische Zeitreise am 3. März 2018 Am Samstag, 3. März 2018, 18 Uhr, (Einlass ab 17 Uhr), führt Rainer Becki vom Kulturverein Bellheim in der Festhalle Bellheim, Zeiskamer Straße 64, durch die abwechslungsreiche Geschichte des Landkreises Germersheim. Historische Landkarten des Landkreises Germersheim eröffnen Einblicke in die Anfänge des Landkommissariats Germersheim mit
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Finale mit Fröhlichkeit und Farbenpracht

14. Februar 2018 | Von

Rheinzabern – Herrliches Frühfrühlingswetter war das Tüpfel auf dem „i“ für den farbenprächtigen Fasenachtsumzug zum Höhepunkt und Ende der Jubiläumskampagne 6×11 im Römerdorf. Immer wieder erklangen Rhe-Na-Rufe während des närrischen Lindwurms aus 42 Zugnummern mit gut 1000 Mitwirkenden sowie mehrere tausend Besucher am Straßenrand. Er wurde zum Triumphzug der Tollitäten, Florian I. und Jasmin I.,
[weiterlesen …]



Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag im Landkreis Germersheim

14. Februar 2018 | Von

Kreis Germersheim – Anlässlich des Internationalen Frauentags findet im Landkreis Germersheim ein abwechslungsreiches Angebot für Mädchen und Frauen statt – von Theaterabenden über Vorträge bis hin zu einem Selbstverteidigungsworkshop. Die Veranstaltungen: 2. März 2018, 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, ehemaliges Kino Regina, Sandstraße, Germersheim: „Das wahre Leben ist doch anders!“ – Eine rasante Liebeskomödie frei
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: „Ohne Moos nix los“-Finanzierungsmöglichkeiten in der Jugendarbeit

14. Februar 2018 | Von

Kreis Germersheim – In den Städten und Gemeinden organisieren unzählige Vereine, (kirchliche) Gruppen oder Jugendtreffs Bildung- und Freizeitangebote. Ohne diese außerschulische Jugendarbeit im Freizeitbereich würden große Lücken klaffen – darin sind sich Landrat Dr. Fritz Brechtel, der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler und der 1. Vorsitzender des Kreisjugendring Germersheim e.V., Jürgen Schaaf, einig. Doch das alles
[weiterlesen …]



Wildes Wolfsrudel stürmt Hagenbacher Rathaus

13. Februar 2018 | Von

„Seid gegrüßt ganz herzlich gern, ihr liebe Narren von Nah und Fern. Kein Widerstand kann jetzt noch was bezwecken, deshalb grüß ich Euch und geb`s auf mich zu verstecken, Wir wissen, dies alles ist unserem F.X ein Graus, denn er muss verlassen sein lieb gewonnenes Haus.“ So poetisch begann der Rathaussturm in Hagenbach. Oberwolf Horst Rödel begrüßte bei seinem
[weiterlesen …]



Westheim: „Pilot“ prügelt um sich

13. Februar 2018 | Von

Westheim – Zwischen mehreren betrunkenen jungen Leuten kam es nach dem Faschingsumzug zu einer tätlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz des Bürgerhauses. Aus einer Gruppe, die als Piloten verkleidet war, hob sich laut Polizei vor allem ein junger Mann heraus, der wahllos um sich schlug und so mehrere Kontrahenten verletzte. Beim Eintreffen der Polizei war der „Pilot“
[weiterlesen …]



Rheinbrücken-Sanierung: Gebhart und Brandl „entsetzt über Planungsstand“

13. Februar 2018 | Von

Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl kritisieren nochmals die „mangelhaften Vorbereitungen“ für die anstehende Sanierung der Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe. Bei einem ersten Termin am 7. Februar wurden ausgewählte Vertreter über den bisherigen Stand der Planungen informiert. Für beide Abgeordneten habe sich erneut gezeigt, dass die handelnden Behörden viel zu
[weiterlesen …]



SPD-Wintergespräch in Büchelberg: Diskussion über Koalitionsvertrag und aktuelle Vorhaben im Ort

13. Februar 2018 | Von

Büchelberg – Bürger aus allen Ortsbezirken kamen zum SPD-Wintergespräch mit Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche und dem südpfälzischen SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler. Wegen der aktuellen Entwicklungen auf Bundesebene rief der Vorsitzende des SPD-Stadtverbands Wörth, Mario Daum, eine aktuelle halbe Stunde zum Koalitionsvertrag auf die Agenda. Danach wurden die ortspezifischen Themen diskutiert. Daum erinnerte an die Ausgangslage des
[weiterlesen …]



17. Februar: Kesselfleischessen beim SPD-Freundeskreis in Wörth – Erlös geht an Geflügelzuchtverein

13. Februar 2018 | Von

Wörth – Wegen der großen Resonanz in der Bevölkerung beim letztjährigen Kesselfleischessen lädt der Freundeskreis der SPD Wörth auch in diesem Jahr dazu ein. Außer Kesselfleisch gibt es auch Schweinemett und Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Der Erlös soll auch dieses Mal dem Geflügelzuchtverein gespendet werden, der aufgrund der Probleme im
[weiterlesen …]



24. Februar: Großer Gesellschaftsball des Zeiskamer Frohsinn

13. Februar 2018 | Von

Zeiskam. Bald ist es wieder so weit: der Gesangverein Frohsinn Zeiskam veranstaltet seinen „Großen Gesellschaftsball“ am Samstag, 24. Februar, ab 1930 Uhr in der Fuchsbachhalle in Zeiskam. Auch in diesem Jahr wird der Veranstalter keine Mühen scheuen, um die Fuchsbachhalle mit großem Aufwand in einen prächtigen Ballsaal zu verwandeln. Genießen kann man nach einem Sektempfang
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Höhepunkt der Kampagne mit Rathaussturm und Fasenachtsumzug

12. Februar 2018 | Von

Rheinzabern. Die Römerdorf-Narren nähern sich dem Finale ihrer Jubiläumskampagne 6×11, denn traditionell bedeutet der Fasenachtsdienstag in Tabernae Höhepunkt und Ausklang der Narretei zugleich. Nach drei Prunksitzungen, einem Hofball zu Ehren des Prinzenpaars, einem Kinderkostümfest sowie einem Kneipenbummel am Rosenmontag, heißt es für die Rheinzaberner Jecken, nochmals alle Kräfte anzuspannen. Nach einem gemeinsamen Frühstück geht es
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin