Samstag, 18. November 2017

Kreis Germersheim

Malteser pilgern 2018 wieder nach Rom: Papstaudienz bei Wallfahrt für Menschen mit Behinderung – Anmeldung jetzt möglich

17. November 2017 | Von
Der Vatikan in Rom - was sich genau hinter den Kulissen abspielte, konnte nicht mehr nachvollzogen werden.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Speyer –  Die Malteser bieten wieder eine betreute Wallfahrt für kranke und beeinträchtige Menschen nach Rom an. Vom 29. September bis 6. Oktober 2018 macht sich ein Team aus Ärzten, Pflegekräften und Malteser Helfern gemeinsam mit den Pilgern auf den Weg in die Ewige Stadt. Höhepunkte der Reise sind eine Papstaudienz, die Besichtigung des Petersdoms sowie
[weiterlesen …]



Kandel: Tempo 30 vor Schule und Kita – CDU-Antrag wird umgesetzt

17. November 2017 | Von
Symbolbild: pfalz-express.de

Kandel – Grünes Licht kommt vom Landesbetrieb Mobilität zur Einrichtung von Tempo-30-Zonen in der Marktstraße vor der Ludwig-Riedinger-Grundschule und in der Landauer Straße im Bereich des katholischen Kindergartens. Das teilte Bürgermeister Volker Poß im Schulträgerausschuss der Verbandsgemeinde Kandel mit. Möglicherweise können die Schilder noch dieses Jahr angebracht werden. „Damit wird der von der CDU eingebrachte Antrag nach langem Warten
[weiterlesen …]



2. und 3. Dezember: Adventsmarkt in Zeiskam

17. November 2017 | Von
Adventsmarkt in Zeiskam: Original Kurpfälzer Alphornbläser.
Archivbild: red

Zeiskam. Am 1. Adventswochenende lädt die kath. Kirchengemeinde „St. Bartholomäus“ Zeiskam zum Adventsmarkt in den „Historischen Pfarrhof“ ein. Der Adventsmarkt wird am Samstag, 2. Dezember, 18.30 Uhr, mit der dritten Zeiskamer Krippenausstellung eröffnet. Im Gewölbekeller des Pfarrhofes bietet sich den Besuchern ein Arrangement  von rund 20 familieneigenen Weihnachtskrippen. Die Vielfalt reicht von der handgeschnitzten Krippe
[weiterlesen …]



Bauarbeiten an der IGS Rülzheim abgeschlossen: Neubau und saniertes Gebäude sind in Betrieb

16. November 2017 | Von
So sah die Baustelle im Jahr 2013 aus.
Archivbild red

Rülzheim – Die Sanierung des bestehenden Schulgebäudes der IGS Rülzheim ist abgeschlossen. „Für Lehrer, Schüler, Hausmeister, Putzkräfte – für alle, die den Schulbetrieb miterleben – ist seit Schuljahresbeginn jetzt eine lange, unruhige Zeit beendet“, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der offiziellen Einweihung des sanierten Gebäudes letzten Wochenende. Die Schule entspriche nun den Anforderungen einer
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Abfalltrennung in Fremdsprachen – Faltblätter in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi und Türkisch

16. November 2017 | Von
Integreat-App: Diverse Sprachen stehen zur Auswahl.
Foto: Pfalz-Express

Kreis Germersheim – Die Kreisverwaltung Germersheim hat ein Faltblatt zur Abfalltrennung erstellt und in fünf Sprachen übersetzt. „Der Bedarf war schon lange da“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. „Denn für die mit der Flüchtlingsunterbringung geforderten Dörfer und Städte in unserem Landkreis sind mehrsprachige Informationen sehr unterstützend.“ Neben den Faltblättern in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch,
[weiterlesen …]



Anschlussstelle Schwegenheim und Rampen am Tankhof am 18. November frei

16. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Schwegenheim – Die Bauarbeiten an der Anschlussstelle B 9 am Tankhof sind bis auf wenige Restarbeiten fertig gestellt.  Die Bundesstraße und auch die beiden neuen Rampen, durch die die Zufahrt zum Tankhof von der B 9 aus in südlicher Fahrtrichtung möglich ist, sind ab Samstag, 18. November, für den Verkehr wieder freigegeben, teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer
[weiterlesen …]



25. November: GV Männerchor 1844 Wörth: Konzert „Klänge aus aller Welt – Eine musikalische Weltreise“

16. November 2017 | Von
Männerchor Wörth in Aktion.
Foto. v. privat

Wörth – Am 25. November findet das erste Konzert des GV Männerchors 1844 unter der musikalischen Leitung von Matthias Tropf in der Festhalle Wörth statt. Tropf nahm das Amt des Chorleiters des Männerchor Wörth im Jahr 2015 auf, nachdem der bisherige Chorleiter Winfried Quarz gesundheitsbedingt sein Amt niederlegen musste. Die Veränderungen nach 40 Jahren unter
[weiterlesen …]



offerta: Südpfälzer Stand ein Renner

16. November 2017 | Von
Foto: KV GER

Karlsruhe/Südpfalz – Während der Verbrauchermesse „Offerta“ in Karlsruhe haben die Tourismusvereine die offerta-Besucher über die zahlreichen Angebote in der Südpfalz informiert. Gerne griffen die Gäste zur Radkarte Südpfalz mit den gesamten Themenradwegen der Region. Viele Besucher, die die Südpfalz bereits kennen, suchten neue Ausflugstipps für ihren Tagesausflug. Am Stand des Reptiliums Landau gab es täglich
[weiterlesen …]



Fastnachtssaison in Hagenbach eröffnet

16. November 2017 | Von
Die Hagenbacher Narren vor dem Rathaus gaben den Startschuss für die närrische Saison-
Foto: v. privat

Hagenbach – Pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. eröffneten die Fasnachter aus Hagenbach die närrische Saison. Obernarr Axel Scherrer, nahm in seiner „Laudation“ Begebenheiten der Stadt Hagenbach aufs Korn. Scherrer verkündete: „Zur Feier des Tages – schau ich heut zurück auf`s Jahr hier in Ha`bach – mit kritischem Blick. In unserer kleinen und närrischen Stadt
[weiterlesen …]



Kandel: Senior im SBK-Markt bestohlen

16. November 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kandel – Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hat sich am Freitagmorgen im SBK-Markt in der Nansenstraße ein Trickdiebstahl ereignet. Ein Unbekannter hatte einem 80-jährigen Mann Bargeld aus dessen Geldbeutel entwendete. Als der Bestohlene den Diebstahl bemerkte, sprach er den Täter an und wollte ihn festhalten. Der riss sich jedoch los und rannte in Richtung Rheinstraße
[weiterlesen …]



Wörth: Glasfaser-Ausbau geht schnell voran – Bürgermeister Nitsche besucht Baustelle

16. November 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Wörth – Der Glasfaser-Ausbau der Telekom im Vorwahlbereich 07271 in Wörth und Maximiliansau läuft auf Hochtouren. Davon hat sich jetzt Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche vor Ort überzeugt. Nach der Fertigstellung können die schnellen Anschlüsse mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) gebucht werden. Insgesamt werden rund zehn Kilometer Glasfaser verlegt und 30 moderne Verteiler
[weiterlesen …]



Rülzheim: Volleyballerinnen während des Trainings beklaut

16. November 2017 | Von
Symbolbild: polizei-beratung.de

Rülzheim  – Während des Trainings der Volleyball-Mädchenmannschaft der SG Südpfalz in der Sporthalle der IGS wurden am Mittwoch aus der Umkleidekabine der Spielerinnen diverse Gegenstände im Gesamtwert von 160 Euro gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 18 Uhr und 19:55 Uhr. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim unter telefon 07274-9580
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Reges Interesse trotz Dauerregen: Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ eröffnet

16. November 2017 | Von
Blick in die Ausstellung - viele Info-Tafeln informieren zu der Gesichte der Russlanddeutschen. 
Foto: Beil

Rheinzabern – Selbst die größten Optimisten hatten nicht mit solch regem Zuspruch gerechnet, regnete es doch in Strömen, als die Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ im Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern eröffnet wurde. Die Wanderausstellung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. wird durch das Bundesinnenministerium gefördert. Sie will viele Informationsdefizite ausgleichen und helfen, Vorurteile abzubauen.
[weiterlesen …]



Leserbrief zur Erweiterung des Gefahrstofflagers in Germersheim: Mehr Transparenz und effektives Sicherheitsmanagement

15. November 2017 | Von
Foto: red

Der Leserbrief bezieht sich auf den Artikel „Germersheim: Keine Transparenz der US-Army bei Gefahrstofflager – „Stochern im Nebel“. (http://www.pfalz-express.de/germersheim-keine-transparenz-der-us-army-bei-gefahrstofflager-stochern-im-nebel/) „In dem Artikel und der gegenwärtigen Diskussion wird der Fokus auf das 70 to Gefahrenstofflager im US-Depot (Gebäude 7915) gelegt, das auf 1.900 to erweitert werden soll. Dabei wird aber außer Acht gelassen, dass es bereits
[weiterlesen …]



Kandel: 2.888 Euro-Spende aus Halloween-Garten für Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen

15. November 2017 | Von
V.li.: Sascha Schab, Beate Däuwel und Sabine Maya.
Fotos/v. privat/Pfalz-Express

Kandel – Der Halloween-Garten von Sascha Schab und seiner Lebengefährtin Sabine Maya war das Highlight im Oktober in Kandel. Schab hatte auf seinem Grundstück eine Halloween-Welt aus Hexen, Zombies, Geistern und Spinnen aufgebaut. Wahre Völkerscharen pilgerten hin, Groß und Klein konnten sich trefflich und gefahrlos gruseln. Mitten auf dem Platz stand auch ein Spendenkästchen. Dessen Inhalt hat
[weiterlesen …]



Kandel: Kiosk in der Jahnstraße ausgeraubt

15. November 2017 | Von
Symbolbild: Polizei

Kandel – Am Dienstagnacht gegen 1 Uhr drangen fünf maskierte Täter gewaltsam in einen Kiosk in der Jahnstraße ein. Innerhalb von 20 Minuten entwendeten sie Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro, Spirituosen und Alkohol sowie ebenfalls mehrere hundert Euro Bargeld aus Tageseinnahmen, Wechselgeld und Trinkgeld. Der Polizei stehen für die Ermittlungen Aufnahmen einer Videoüberwachung
[weiterlesen …]



Südpfälzer Gastronomen verwöhnten Besucher auf der offerta Kochbühne

14. November 2017 | Von
Foto: KV GER

Unter dem Motto „Genießen auf der offerta“ zeigten die Gewinner des Gastronomiewettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ 2016, das Restaurant „Zur Krone“ und der Gasthof „Zum Lamm“ – beide aus Neupotz – und das „Klosterstübl“ aus Eußerthal ihre ausgefallenen Kreationen rund um den Apfel. Als Vorspeise gab es für die Besucher „Meerrettichschaum auf Apfel-Räucherforellen-Salat“, zubereitet von Eva-Maria
[weiterlesen …]



Lingenfeld: Brand in Pizzeria und Wohnung

14. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Lingenfeld  – Am frühen Dienstagmorgen kam es aus bislang nicht geklärter Ursache zu einem Brand in einem Haus in der Germersheimer Straße. In dem Haus ist auch eine Pizzeria. Dort ist das Feuer vermutlich ausgebrochen. Die Feuerwehr Lingenfeld hatte den Brand schnell unter Kontrolle. In der Wohnung im Obergeschoss wurden Teile des Dachgeschosses beschädigt. Die Wohnung ist
[weiterlesen …]



Kurz notiert: 18. November: Festungsführung in Germersheim mit Thomas Gebhart

14. November 2017 | Von
Festung Germersheim im Park Fronte Lamotte.

Germersheim – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) lädt alle Interessierten zu einer Festungsführung in Germersheim ein. Die Führung findet am Samstag, 18. November um 14 Uhr statt, Treffpunkt ist am Weißenburger Tor. Da sich kurzfristig noch einige wenige freie Plätze ergeben haben, können sich Interessierte unter Telefon 06341/9346-0 oder per E-Mail an info@cdu-suedpfalz.de
[weiterlesen …]



Gelbe Säcke werden verteilt – Kreisverwaltung: „Nicht zweckentfremden“

14. November 2017 | Von
Symbolbild: pfalz-express

Kreis Germersheim – In der vorletzten Novemberwoche beginnt im Kreis wieder die Verteilung der gelben Wertstoffsäcke an die Haushalte. Dabei verteilt die Firma Süd-Müll an jeden Haushalt zwei Rollen mit je 13 Säcken. Bei einem größeren Bedarf können gelbe Säcke auch bei den Verbandsgemeinde- oder Stadtverwaltungen und bei der Kreisverwaltung in Germersheim persönlich abgeholt werden.
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Harald Nier in den Ruhestand verabschiedet – großes Engagement für die Senioren

14. November 2017 | Von
Bei der Verabschiedung: v.l. Klemens Puderer, Karin Kaltenbach, Harald Nier, Dr. Fritz Brechtel und Ralph Lehr.
Fotos: KV GER

Kreis Germersheim – Harald Nier, Leiter der Pflegestrukturplanung im Kreis, wurde Ende Oktober von Landrat Dr. Fritz Brechtel mit einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Nier ist im Landkreis bestens bekannt, war er doch Ansprechpartner und Organisator rund um das Thema Senioren. Nach seinem Studium zum Diplom-Psychologen war Harald Nier viele Jahre beim Diakonischen
[weiterlesen …]



Verbandsgemeinde Kandel: Für Starkregenschutzkonzept gibt es Geld aus Mainz

14. November 2017 | Von
Messlinie beim Pegel in Maxau.
Foto: Pfalz-Express

VG Kandel – Das Umweltministerium in Mainz hat die Bewilligungen für wasserwirtschaftliche Förderungen in der Verbandsgemeinde Kandel ausgesprochen. Das teilte Alexander Schweitzer (SPD), Abgeordneter des Landtagswahlkreises Südliche Weinstraße/VG Kandel, mit. Mit der Zusage sind die Weichen für die Erstellung eines Starkregenschutzkonzepts gestellt. Der Zuschuss von 90.000 Euro, also 90 Prozent der Gesamtausgaben, bezieht sich auf
[weiterlesen …]



FWG Verbandsgemeinde Jockgrim: Helmut Gurlin neuer Vorsitzender

14. November 2017 | Von
v. l.: FWG-Kreisvorsitzender Michael Braun, 1. Vorsitzender Helmut Gurlin, 2. Vorsitzender Paul Rohatyn, Kassierer, Karl-Heinz Schnorr, Schriftführer Peter Keiber.
Foto: v. privat

VG Jockgrim – Bei der Mitgliederversammlung der Freien Wähler der Verbandsgemeinde Jockgrim (FWG) wurde Helmut Gurlin aus Jockgrim zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende Gerfried Sand gab in seinem Abschlussbericht einen detaillierten Rückblick auf die vergangenen Jahre, Helmut Gurlin sprach über die zukünftig anstehenden Themenschwerpunkte. Dank sagte er den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Gerfried Sand und
[weiterlesen …]



25. November in Kandel: Laura Loreth lädt zum Packen für Weihnachtspäckchenkonvoi ein – große Freude für arme Kinder

13. November 2017 | Von
Große Augen machten diese beiden Kinder, als Laura Loreth die Geschenkpäckchen brachte.
Archivbild: v. privat

Kandel – Auch dieses Jahr werden wieder Weihnachtspäckchen für die Aktion „Kinder helfen Kindern“ für Kinder in Rumänien, der Ukraine, Moldavien und Bulgarien gesammelt. Ziel der Aktion ist es, vielen Tausenden verarmten und Not leidenden Kindern zu Weihnachten eine Freude zu machen und ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind. Laura Loreth aus Kandel
[weiterlesen …]



Nachruf: Zeiskamer Josef („Sepp“) Lippl verstorben

13. November 2017 | Von
Josef Lippls 75. Geburtstag wurde letztes Jahr noch groß gefeiert.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Zeiskam. Der T.B Jahn Zeiskam und weite Teile der Zeiskamer Bevölkerung trauern um Josef Lippl, der im Alter von 75 Jahren am 12. November friedlich eingeschlafen ist. Die tückische, unheilbare Krankheit, die im Sommer dieses Jahres entdeckt wurde, war stärker als der Lebenswille von „Sepp“, wie er in Zeiskam von allen genannt wurde. Alle, die
[weiterlesen …]



Wörth: „Bitte Hecheln!“ – Starfotograf Christian Vieler und Tiernahrungshersteller JOSERA bitten zum Hunde-Fotoshooting

13. November 2017 | Von
Mit Leckerlis entstehen lustige Schnappschüsse. 
Foto: JOSERA

Wörth – Bei Christian Vieler wird jeder Hund zum Topmodel. Beim Fotoshooting „Bitte Hecheln!“ setzt der gefragte Hundefotograf am 30. November Vierbeiner aus Wörth und Umgebung mit einem simplen Trick in Szene. Tierhalter können sich für eine kostenlose Aufnahmesession auf bewerben. Mit seiner Kamera hält Christian Vieler die Hunde in dem Moment fest, wenn sie
[weiterlesen …]



Von Pforzheim bis Germersheim: Autofahrer verfolgt Verkehrsrüpel

13. November 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Germersheim  – Ein Autofahrer hat einen Raser und „Rechtsüberholer“ von Pforzheim bis nach Germersheim verfolgt und dabei die Polizei per Handy auf dem Laufenden gehalten. Der Mann teilte der Polizei Germersheim am Montagnachmittag mit, dass er auf der A8 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs sei. Er sei von einem silbernen 3er-BMW mit dem Kennzeichen GER-G …rechts überholt
[weiterlesen …]



26. November: Adventskaffee im Zehnthaus Jockgrim: „Kindergartenkinder und zeitgenössische Kunst! Geht das?“

13. November 2017 | Von
Bilder von Kindern der  Kita Albertino. 
Foto: Andrea Abt

Jockgrim – Kindergartenkinder und zeitgenössische Kunst! Geht das? Das wusste die Leiterin der Kindertagesstätte Albertino, Gertrud Trauth ebenso wenig wie die Kuratorin des Zehnthauses, Brigitte Sommer. Aber die beiden haben es ausprobiert. Es ist ihnen ein Anliegen, Kinder an Kunst heranzuführen und ihnen ein Gespür für Form, Farbe und unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen zu geben. Heute,
[weiterlesen …]



DGB: Immer mehr Beschäftigte in Rheinland-Pfalz müssen einem Nebenjob nachgehen – auch Polizisten betroffen

13. November 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

RLP – Die Zahl der Beschäftigten in Rheinland-Pfalz, die einem Nebenjob nachgehen, ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Waren im Dezember 2003, nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit, noch 68.403 Menschen in einer geringfügig entlohnten Nebentätigkeit beschäftigt, so waren es im Juni 2016 134.750 Menschen, die entweder geringfügig entlohnt oder kurzfristig beschäftigt waren. „Bemerkenswert“
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Kreis-AfD hat Vorstand neu gewählt

13. November 2017 | Von
Alter und neuer AfD-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Matthias Joa.

Kreis Germersheim – Die Mitglieder des AfD-Kreisverbands Germersheim haben in Rülzheim turnusgemäß ihren Vorstand neu gewählt. Als Kreisvorsitzender wurde der Landtagsabgeordnete Matthias Joa aus Westheim bestätigt. Erster stellvertretender Vorsitzender wurde Andreas Wondra (Hagenbach) und zweiter stellvertretender Vorsitzender Kai Dettmar (Winden). Daniel Baumann (Jockgrim) wurde als Kassenwart bestätigt und Leila Jaks (Jockgrim) wurde neue Schriftführerin. Als
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin