Donnerstag, 23. November 2017

Kommunalwahl 2014

10. Mai: Infostand der CDU mit Thomas Gebhart und Birgit Collin-Langen

1. Mai 2014 | Von
Dr. Thomas Gebhart wird sich zusammen mit der Europaabgeordneten
Foto: Ahme

Landau. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete der Südpfalz Dr. Thomas Gebhart und die Europaabgeordnete Birgit Collin-Langen (beide CDU) kommen am Samstag, 10. Mai, ab 11.30 Uhr, zum Infostand der CDU in die Fußgängerzone (Marktstr./Ecke Badstr.). Thomas Gebhart, Birgit Collin-Langen und Kandidaten und Mandatsträger der CDU informieren über aktuelle politische Themen, wobei der Austausch mit denBürgern im
[weiterlesen …]



AfD-Kreisverband Landau: Zur Stadtratswahl zugelassen

11. April 2014 | Von
Foto: Ahme

  Landau. Der AfD-Kreisverband Landau hat am 4. April 2014 dem Wahlleiter in Landau seine Wahlunterlagen mit 181 Unterstützerunterschriften (170 werden vom Kommunalwahlgesetz für Landau gefordert), übergeben. Die Teilnahme an der Stadtratswahl am 25.05.2014 wurde damit gesichert. Auf die Liste der Kandidaten für den Stadtrat wurden folgende Bürger gewählt: 1.  Gerhard Mosebach 2.  Inge M.
[weiterlesen …]



CDU Schaidt nominiert Ortsbeiratskandidaten

11. April 2014 | Von
Mathias Guckert

Schaidt – Die Mitglieder der CDU Schaidt waren sich im Januar bei der Aufstellungsversammlung einig: Eine gemeinsame Liste sollte es geben für die Wahl zum Schaidter Ortsbeirat am 25. Mai 2014  (Pfalz-Express berichtete). Die Grünen hatte ihr Interesse bekundet, aus der örtlichen SPD gab es unterschiedliche Stimmen – schließlich entschieden sich die Schaidter Genossen zur
[weiterlesen …]



Grüne in Germersheim: „Auf für Vier!“ – ein weiterer Sitz im Stadtrat soll geschaffen werden

9. April 2014 | Von
Veronica Abrego, Fraktionssprecherin Grüne.
Foto: v. privat

Germersheim – 36 Personen bilden den Stadtrat in Germersheim, darunter sind zehn Frauen. Im Stadtrat sind die Grünen allerdings mit nur drei Stimmen vertreten:  Verónica Abrego, Peter Bumiller und Renate Richters stellen die Fraktion. Zu wenig, finden die Germersheimer Grünen. Eine gleichberechtigte Vertretung von Frauen und Männern und mehr demokratische Vielfalt im Stadtrat sind große
[weiterlesen …]



Grüne gehen an den Start für den Verbandsgemeinderat Kandel

8. April 2014 | Von
Das Spitzenteam der Grünen der Verbandsgemeinde Kandel: Hinten: Regine Rhein und Rainer Zimmermann(Kandel), vorne v.li.: Ursula Schmitt-Wagner (Kandel) und  Elke Wittmann-Hauck (Winden).

Kandel – Die Grünen in der Verbandsgemeinde Kandel gehen mit ihrem Spitzenteam Ursula Schmitt-Wagner (Kandel), Elke Wittmann-Hauck (Winden), Rainer Zimmermann (Kandel) und Regine Rhein (Kandel) in den Wahlkampf zum Verbandsgemeinderat. „Wir wollen unsere Ortsgemeinden und die Stadt so weiterentwickeln, dass auch unsere Kinder hier gut leben können. Dazu gehört die Grundversorgung sicherzustellen, die Energiewende vor
[weiterlesen …]



Verfassungsgericht kippt Kommunalwahlgesetz: Stimmzettel müssen unverändert bleiben

8. April 2014 | Von
Brigitte Hayn.
Foto: red

Neustadt. „Der Zweck heiligt nicht die Mittel: Politik sollte niemals mit der Brechstange betrieben werden!“ So kommentiert Brigitte Hayn, Landtagsabgeordnete aus Neustadt an der Weinstraße die Eilentscheidung des Verfassungsgerichtshofs (VGH) in Koblenz zum neuen Kommunalwahlgesetz für Rheinland-Pfalz wie es die rot-grüne Mehrheit im Landtag gegen die Stimmen der CDU beschlossen hatte. Die Abgeordnete, die in
[weiterlesen …]



Bunt leben, Grün wählen: Landauer Grüne verabschieden ihr Kommunalwahlprogramm

3. April 2014 | Von
grün

Landau. Die Mitgliederversammlung der Landauer Grünen stimmte kürzlich den Programmvorschlag für die Stadtratswahlen am 25. Mai ab. In mehreren thematischen, für die Öffentlichkeit geöffneten, Arbeitskreisen, wurde das 36 Seiten umfassende Programm erarbeitet. Die Mitglieder stimmten dem Vorschlag einstimmig zu und sprachen sich damit für das Wahlkampfmotto „Bunt leben, Grün wählen“ aus. „Unser Motto repräsentiert das,
[weiterlesen …]



„Mit Werten gestalten“: CDU beschließt Parteiprogramm für die Kommunalwahlen im Mai

1. April 2014 | Von
Werte so lautet das Parteiprogramm der Landauer CDU mit ihren Vertretern Peter Lerch, Ralf Eggers, Thomas Hirsch, Rolf Morio und Heidi Berger (v.l.).
Foto: red

Landau. „Mit Werten gestalten“ ist das Parteiprogramm der CDU überschrieben, das deren Mitglieder einvernehmlich  im Pfarrheim Heilig Kreuz beschlossen haben. Der Parteivorsitzende Gerhard Müller ließ nochmals dass Procedere Revue passieren, das zu dem jetzt vorgelegten Entwurf geführt hat. So hatte man zunächst mittels einer Befragung aller Parteimitglieder im Sommer letzten Jahres um deren Meinung gebeten.
[weiterlesen …]



SPD Ortsverein: “ Für ein zukunftsorientiertes Rheinzabern“

29. März 2014 | Von
Mitglieder des SPD-Ortsvereins Rheinzabern.
Foto: v. privat

Rheinzabern – Der SPD-Ortsverein Rheinzabern stimmte sich am 28. März auf einer Sitzung auf die Kommunalwahl am 25. Mai ein. Die Sitzung wurde vom Ortsvereinsvorsitzenden und Bürgermeisterkandidaten Bernd Weber eröffnet, der vorab von der Arbeit des Wahlteams berichtete. Auch in diesem Jahr würden in Rheinzabern aufgrund der guten Erfahrungen im Bundestagswahlkampf wieder viele Haustürbesuche bei
[weiterlesen …]



Linke Speyer-Germersheim wählt neuen Kreisvorstand

27. März 2014 | Von
Wolfgang Förster, Kreisvorsitzender der Linken und Stadtrat in Speyer.
Foto: dielinke-sp-ger.de

Speyer – Zur turnusgemäßen Wahl eines neuen Kreisvorstandes hatte die Linke Speyer-Germersheim am 18. März eingeladen. 16 anwesende stimmberechtigte Mitglieder wählten diszipliniert in einem Wahlmarathon den neuen sechsköpfigen Vorstand, die Delegierten zum Landesparteitag sowie zum Landesparteirat. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzender Wolfgang Förster – 16x Ja-Stimmen Stellvertretende Vorsitzende Marianne Breiner-Schulz –
[weiterlesen …]



Neues Konzept Bürgerdialog: Monika Schmerbeck und die CDU-Stadtratskandidaten vor Ort

26. März 2014 | Von
Monika Schmerbeck setzt auf Gespräche mit den Kandeler Bürgern.
Foto: privat

Kandel – Monika Schmerbeck, Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Kandel, will im Kommunalwahlkampf neue Wege gehen. Sie und die CDU-Stadtratskandidaten setzen auf intensive Bürgergespräche – nicht nur an Info-Ständen, sondern direkt in den unterschiedlichen Wohnvierteln in Kandel. So sollen die Bürger Gelegenheit bekommen, ihre Anliegen vorzutragen, Fragen zu stellen und die Kandidaten kennenzulernen. „Quasi ein
[weiterlesen …]



CDU-Ortsverband Essingen: Liste aufgestellt – Norbert Ullmer ist Bürgermeisterkandidat

26. März 2014 | Von
Gemeinamer Kandidat: Norbert Ullmer wird

Essingen – Bei der Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidatenliste zog der CDU-Ortsverband Essingen eine insgesamt positive Bilanz der letzten 40 Jahre. Die gemeindlichen Entwicklung unter den beiden Bürgermeistern Gottfried Frech und Hartmut Doppler und der Federführung der CDU als stärkster Ratsfraktion zu ziehen sei hervorragend verlaufen. „Ob Dalberghalle, Rasensportplatz, Rathausplatz, Erweiterung des Kindergartens, Wiederherstellung des
[weiterlesen …]



Ortsgemeinderat Hochstadt: Karlheinz Frech ist Spitzenkandidat

25. März 2014 | Von
Spitzenkandidat Karlheinz Frech.
Foto: red

Hochstadt. Spitzenkandidat der Sozialdemokraten bei der Wahl des Ortsgemeinderates Hochstadt  ist Karlheinz Frech. Eine Mitgliederversammlung des SPD OV Hochstadt sprach sich mit großer Mehrheit für Frech aus, der auch die letzten fünf Jahre die SPD im Ortsgemeinderat vertreten hat. Wie Lilo Weber, die erste Vorsitzende des SPD Ortsvereins betonte, sei die Liste eine Mischung aus
[weiterlesen …]



Bündnis 90 / Die Grünen Verbandsgemeinde Jockgrim: Kandidatenlisten stehen – Spaniol und Schuster an der Spitze

25. März 2014 | Von
Jockgrim Grüne

Verbandsgemeinde Jockgrim – Bündnis 90/Die Grünen streben an, drittstärkste Kraft zu werden bzw. zu bleiben und einen deutlichen Stimmenzuwachs zu gewinnen. Mit ihrer Kandidatenliste in der Ortsgemeinde Jockgrim sind die Grünen jetzt auch dort wieder präsent. Kandidatenliste zur Wahl des Gemeinderats Jockgrim 1. Herbert Schuster, 2. Herbert Schuster, 3. Herbert Schuster, 4. Nils Rehfeld, 5.
[weiterlesen …]



FWG Schwegenheim macht keine „Politik der geschlossenen Türen“: „Wir stehen jedem Rede und Antwort“

24. März 2014 | Von
Bürgermeister-Kandidat der FWG Bodo Lutzke: Offen miteinander reden.
Foto: red

Schwegenheim. Bodo Lutzke ist ein Mensch, der offen und ehrlich seinem Gesprächspartner gegenübertritt. Transparenz auch, und vor allem in der Politik, stehen für ihn an vorderster Stelle. Bodo Lutzke ist 2009 in den Schwegenheimer Gemeinderat gewählt worden und seinerzeit von seiner, der FWG-Fraktion, auch gleich zum Ortsbeigeordneten vorgeschlagen worden. Ein Amt, das er sehr gerne
[weiterlesen …]



AfD Listenaufstellung zur Kreistagswahl: Probleme unserer Zeit offen besprechen

23. März 2014 | Von
Foto: www.pfalz-express.de

Ilbesheim. Die im letzten Jahr neu gegründete Partei Alternative für Deutschland (AfD) tritt zur Kreistagswahl am 25. Mai an. Bei einer Mitgliederversammlung in Ilbesheim wurden 13 Mitglieder für die Wahlvorschlagsliste zum Kreistag gewählt. Die Kandidaten sind: 1-3 Eugen Ziegler, 4-6 Hans-Günter Gerstle, 7-9 Detlef Homa, 10-12 Stefan Sarter, 13-15 Werner Franz Schneider, 16-18 Martin Louis
[weiterlesen …]



Zweite Mitgliederversammlung der Landauer Grünen: Wahlprogramm zur Kommunalwahl

22. März 2014 | Von
grün

Landau. Sophia Maroc und Lukas Hartmann , Kreisvorstandssprecher Landau, laden zur zweiten Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Landaus in diesem Jahr ein, um das Grünen-Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2014 zu diskutieren und zu verabschieden. Die Versammlung wird am 28. März 2014 um 20 Uhr im Clubhaus des CBF in der Münchener Straße 5 in 76829 Landau stattfinden. Als
[weiterlesen …]



Dietmar Pfister soll Nachfolge von Blank antreten: SPD stellt sich für Gemeinderatswahlen auf

22. März 2014 | Von
Torsten Blnak und sein Nachfolger.
Foto: red

Billigheim-Ingenheim. Einstimmig haben die Sozialdemokraten in Billigheim-Ingenheim Dietmar Pfister zu ihrem Ortsbürgermeisterkandidaten gewählt, er soll die Nachfolge von Bürgermeister Torsten Blank antreten. Zugleich wurde die Kandidatenliste für den Ortsgemeinderat aufgestellt. „In Billigheim-Ingenheim hat sich in den vergangenen 10 Jahren wahnsinnig viel getan“, lobte Ortsvereinsvorsitzende Carola Scharpenberg die kommunalpolitische Arbeit in der Gemeinde. Die engagierte Arbeit
[weiterlesen …]



Grüne Kandel: Mit Blick auf Zukunft und Nachhaltigkeit in den Stadtrat

21. März 2014 | Von
Jutta Wegmann, Fraktionvorsitzende der Kandeler Grünen. 
Fotos: v. privat

Kandel – Mit erfahrenen Kommunalpolitikern ziehen die Kandler Grünen in den Wahlkampf für den Stadtrat. In ihr Spitzenteam wählten sie Jutta Wegmann, Peter Amberger, Norbert Rapp, Karlheinz Jung, Bernd Strauß und Joachim Doll. In ihren Wahlaussagen betonen die Kandler Grünen die finanzielle Nachhaltigkeit als eines der obersten Ziele. Bei allen kommunalen Investitionen müssten die künftigen
[weiterlesen …]



SPD Maximiliansau: Jochen Schaaf ist Ortsvorsteher-Kandidat

21. März 2014 | Von
Jochen Schaaf will Heinz Heimbach ablösen.
Fotos: v. privat

Maximiliansau – Jochen Schaaf kandidiert für die SPD als Ortsvorsteher. Er wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung gewählt. Der 38-jährige beim KIT in Karlsruhe beschäftigte Ingenieur wird damit als Gegenkandidat zu Heinz Heimbach (CDU) antreten. Er gab sich in seiner Bewerbungsrede optimistisch, den seit 15 Jahren amtierenden Ortsvorsteher ablösen zu können. „Die Zeit ist reif für
[weiterlesen …]



Ortsbeiratswahlen in Hambach: Grüne wählen ihre Kandidaten

20. März 2014 | Von
Foto: red

Hambach. Am 19. April  fand eine Versammlung der Hambacher Grünen statt. Auf dieser Sitzung wählten die anwesenden Mitglieder der Hambacher Grünen Ihre Vorschlagliste zu den Ortsbeiratswahlen am 25.Mai und beschäftigten sich in einer lebhaften Diskussion mit aktuellen Hambacher Themen. In getrennten und geheimen Wahlgängen pro Kandidat(in) wurden folgende Kandidaten jeweils einstimmig gewählt, die Gewichtung des Platzes
[weiterlesen …]



CDU-Gemeinderatsliste aufgestellt: Schwerpunkt „Familienfreundliches Offenbach“

20. März 2014 | Von
Oliver Siebert führt die Liste an.
Foto: Iversen

Offenbach. Die Offenbacher CDU stellte in einer harmonisch verlaufenden Versammlung Kandidaten für den neuen Gemeinderat auf und begrüßte dabei ausdrücklich die Absicht des jetzigen Gemeinderates in die katholische Kindertagesstätte zu investieren. Mit 6 Frauen unter den ersten 10 Plätzen geht die CDU-Offenbach in die Kommunalwahl am 25. Mai 2014. Zum Listenführer wurde der Ortsbeigeordnete Oliver
[weiterlesen …]



SPD Freckenfeld rüstet sich für Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl

19. März 2014 | Von
Gerlinde Jetter-Wüst

Freckenfeld – Auf ihrer Mitgliederversammlung stellte die Freckenfelder SPD einstimmig und in großer Runde ihre Bürgermeisterkandidatin, Gerlinde Jetter-Wüst, sowie die  Kandidaten für den Gemeinderat auf. „Ins Rennen geht eine attraktive Liste aus erfahrenen Ratsmitgliedern, jungen und kreativen Köpfen, Vereinsverantwortlichen und Unterstützern. Allen ist das ehrenamtliche Engagement nicht fremd und liegt ihnen daher sehr am Herzen“,
[weiterlesen …]



Wahlkampfauftakt in Rülzheim: CDU geht geschlossen in den Kommunalwahlkampf

18. März 2014 | Von
CDU-Politiker der VG Rülzheim geben Gas.
Fotos: Liebel/v. privat

Rülzheim – Der Wahlkampfauftakt des CDU-Gemeindeverbands Rülzheim begann musikalisch im TanzSportCentrum des TSC Royal: Beschwingt solle es in den Wahlkampf gehen, sagte Landtagsabgeordneter Martin Brandl zu Begrüßung. Verbandsbürgermeisterkandidat Matthias Schardt und die Ortsbürgermeisterkandidaten Hubert Dudenhöffer (Rülzheim), Max Frey (Hördt) und Roland Eiswirth (Kuhardt) stellten sich und ihre Schwerpunkte für die Kommunalwahl im Mai vor. Zusätzliche
[weiterlesen …]



SPD-Gemeinderats-Liste in Rhodt aufgestellt: Gute Mischung aus bekannten und unbekannten Namen

18. März 2014 | Von
Thomas-Hitschler-Porträt-b-473x620

Rhodt. Der SPD-Ortsverein Rhodt geht mit einer neuen Mannschaft in die Kommunalwahl. Am vergangenen Freitag wurde die Liste für den Gemeinderat gewählt. Listenführer ist der Rechtsanwalt Michael Steigelmann, der sich in den kommenden Jahren für die Gemeinde Rhodt stark einbringen will. „Für uns gilt es jetzt, in und für Rhodt etwas zu bewegen“, so Steigelmann.
[weiterlesen …]



Minfelder SPD: Ralph Weiss ist Bürgermeisterkandidat

17. März 2014 | Von
Der Ortsvereinsvorsitzende Ralph Weiss stellt sich zur Bürgermeister-Wahl.
Foto: SPD Minfeld

Minfeld: Einmütig hat die Minfelder SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai gewählt. Einstimmig, mit 100 Prozent, wurde Ralph Weiss für das Amt des Ortsbürgermeisters in geheimer Wahl nominiert. Er führt auch auf Platz eins die Liste an.  Die weiteren Kandidaten sind in dieser Reihenfolge auf der Liste: Rolf Waldmann, Michael Lösch, Thomas
[weiterlesen …]



Rülzheim – SPD nominiert Kandidaten für den Verbandsgemeinderat

17. März 2014 | Von
V.li.: Hans Peter Schmitt, Ingrid Mendel, Jürgen Rohrmann und Manfred Welsch.
Foto: v. privat

Rülzheim – Die SPD der Verbandsgemeinde Rülzheim tritt unter dem Motto „Heimat mit Zukunft – Gemeinsam gestalten“ zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014 an. Angeführt wird die SPD-Liste von Ingrid Mendel (Beigeordnete der Ortsgemeinde Rülzheim für Jugend und Senioren), den beiden Bürgermeisterkandidaten Hans Peter Schmitt (Hördt) und Carsten Welsch (Kuhardt) sowie Jürgen Rohrmann (Leimersheim). David
[weiterlesen …]



100 Prozent Gerhard Beil: CDU Rheinzabern nominiert Kandidaten für Kommunalwahlen

15. März 2014 | Von
Die frisch nominierte Kandidaten mit Gerhard Beil (rechts) im Gasthaus „Römerbad“. 
Fotos: v. privat

Rheinzabern – In einer von MdL Martin Brandl zügig geleiteten Versammlung nominierte der CDU-Ortsverband Rheinzabern seine Kandidaten für die Kommunalwahlen am 25. Mai 2014. Der amtierende Ortsbürgermeister Gerhard Beil wurde einstimmig als Kandidat für die kommende Legislaturperiode nominiert. Gerhard Beil führt seit vier Wahlperioden die Gemeinde. Ebenfalls einstimmig wurde dann die Liste für die Wahl
[weiterlesen …]



Stadtratswahl Wörth: Joachim Paul auf Platz 1 – 42 Jahre Erfahrung in der Kommunalpolitik

12. März 2014 | Von
Joachim Paul (links) wurde im vergangenen Jahr mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Ehrung nahm Ex-Ministerpräsident Kurt Beck vor.
Foto: pfalz-express.de/Licht

  Wörth – Einstimmig wurde von der Delegiertenkonferenz des SPD-Stadtverbands Wörth die von den Ortsvereinen Wörth, Maximiliansau und Schaidt erarbeitete und vorgelegte Kandidatenliste für die Stadtratswahl beschlossen. „Neben bisher schon bewährten Stadtratsmitgliedern konnten etliche neue und junge Frauen und Männer gewonnen werden, die bereit sind für die SPD zu kandidieren“, stellte der Vorsitzende des Stadtverbands,
[weiterlesen …]



Gemeinderat Kapellen-Drusweiler: Ulrike Job führt die Liste an

12. März 2014 | Von
Das Spitzentrio für Kapellen-Drusweiler: Frank Erhardt, Ulrike Job und Gerhard Steinhaus.
Foto: v. privat

  Kapellen-Drusweiler – In der Mitgliederversammlung am 7. März stellte die FDP ihre Bewerberliste für den Gemeinderat in Kapellen-Drusweiler auf. Spitzenkandidatin ist Ulrike Job. Die Dipl.-Agrarbiologin ist seit 2009 für die Liberalen im Gemeinderat und Beigeordnete des Orts. Gemeinsam mit Frank Erhardt und Gerhard Steinhaus führt sie die Liste an. Manfred Bolz stellt sich nach
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin