Allgemein

Germersheim: Diskussionsabend am 29. März mit Romeo Franz und Grüne-Kreistagskandidaten

24. März 2019 | Von

Germersheim – Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „GRÜNE vor Ort“ kommen Romeo Franz, der rheinland-pfälzische Europaabgeordnete und die Kreistagskandidaten Jutta Wegmann, Annette Kryszmansky und Pascal Endres am 29. März 2019 nach Germersheim. Gemeinsam wollen sie sich den Fragen der Bürger stellen und mit ihnen über Europa und Kreisangelegenheiten diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in
[weiterlesen …]



Ramberger Bürgerliste: Jürgen Munz kandidiert wieder als Ortsbürgermeister

24. März 2019 | Von

Ramberg. Die Ramberger Bürgerliste e.V. ist für die bevorstehenden Wahlen zum Gemeinderat Ramberg bestens gerüstet. Auf ihrer Mitgliederversammlung wurden die Weichen für die Wahl zum Ortsbürgermeister und Gemeinderat gestellt: Mit dem Spitzenkandidaten, Ortsbürgermeister Jürgen Munz, auf Platz 1 der Liste soll die Mehrheit im Gemeinderat verteidigt und ausgebaut werden. Alle aktuellen Mitglieder des Ortsgemeinderates inklusive
[weiterlesen …]



Bellheimer Hauptstraße: CDU: „Kompromiss auf dem Tisch“

24. März 2019 | Von

Bellheim/Knittelsheim.  Der CDU-Forderung, den Ausbau der Hauptstraße bis zur Teilfreigabe der Südumgehung zwischen Rülzheimer Straße und Knittelsheim zu unterbrechen, folgt der Landesbetrieb Mobilität nur bedingt. So hatte die CDU  zu dem zwischen der Verbandsgemeindeverwaltung und den am Ausbau beteiligten Behörden stattgefundenen Gespräch einen umfassenden Fragekatalog mitgebracht und Lösungsvorschläge unterbreitet. Im Ergebnis konnte ein Kompromiss erzielt werden,
[weiterlesen …]



AfD-Veranstaltung mit Weidel und Münzenmaier: „Eure EU ist nicht unser Europa“ und Gegendemo

24. März 2019 | Von

Bornheim. Die AfD lädt zu einer Veranstaltung „Eure EU ist nicht unser Europa“ mit Dr. Alice Weidel MdB und Sebastian Münzenmaier MdB am Sonntag, 24. März um 17 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus DGH Bornheim, In den Weppen 1, ein. Alice Weidel, Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, und Sebastian Münzenmaier, Sprecher der Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland und Vorsitzender des Touristikausschusses im
[weiterlesen …]



Pirmasens: Linke-Wahlkreisbüro mit Hakenkreuzen beklebt

23. März 2019 | Von

Pirmasens – In der Nacht vom 22. auf den 23. März klebten Unbekannte ein Hakenkreuz auf ein Schaufenster des Wahlkreisbüros der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (Die Linke) in Pirmasens auf. Innerhalb des Hakenkreuzes ist zu lesen: „Stoppt den Verkauf von Halal-Fleisch“, „Islamisches Schächten ist Tierquälerei“ und „Tierschutz geht uns alle an“. „Dieser feige Anschlag lässt uns
[weiterlesen …]



SPD-Freundeskreis spendet Erlös von Kesselfleischessen an Vogelzuchtverein

23. März 2019 | Von

Wörth – Der Freundeskreis der SPD Wörth spendete den Erlös seines Kesselfleischessens in Höhe von 510 Euro am Samstag dem örtlichen Vogelzucht- und Waldvögelliebhaberverein. Dieser muss größere Baumaßnahmen im Vogelpark durchführen, erläuterte Vorsitzender Willi Graf bei der Übergabe vor Ort. So müssen Präventionsmaßnahmen gegen die Vogelgrippe durchgeführt werden, die Volieren sollen mit Planen abgedeckt werden.
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Selbstbestimmt im Heimatort alt werden – SPD-Veranstaltung kam an

23. März 2019 | Von

Rheinzabern – Das Interesse der Rheinzaberner Bürger zur SPD-Veranstaltung „Alt werden im Heimamtort“ am Mittwochabend war so groß, dass noch Stühle dazugestellt werden mussten. „Das lässt erkennen, dass dies ein ganz heißes Thema ist, das die Menschen im Ort bewegt“, so Carmen Drexler, Vorsitzende und Bürgermeisterkandidatin der SPD Rheinzabern. Sie begrüßte mit einem Zitat von
[weiterlesen …]



Landauer SPD-Stadtrat: ÖPNV soll Pflichtaufgabe werden

22. März 2019 | Von

Landau. Die Landauer SPD-Stadtratsfraktion hat für die nächste Stadtratssitzung einen Antrag formuliert, der sich auf den Öffentlichen Personennahverkehr bezieht: Der Stadtrat Landau solle sich der Forderung des Stadtrates Trier anschließen, dass der Öffentliche Personennahverkehr in Rheinland-Pfalz zukünftig als Pflichtaufgabe definiert werde. „Als wachsende Stadt muss sich Landau für die Mobilität des 21. Jahrhunderts rüsten. Der
[weiterlesen …]



Kommunalwahlen Mai 2019 – VG-Rat Hauenstein: FDP und Unabhängige stellen gemeinsame Liste auf – Freie Wähler verkünden „starke kommunale Liste“

22. März 2019 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein. Um gemeinsam eine Liste für die im Mai anstehende Wahl ihres Verbandsgemeinderates aufzustellen, trafen sich am letzten Freitag (15. März) Mitglieder der örtlichen FDP sowie parteiunabhängige Bürger in der südwestpfälzischen Gemeinde Hauenstein. Die Unabhängigen hatten zuvor beabsichtigt, mit einer „Nichtmitgliedschaftlich organisierten Wählergruppe“ eigenständig zur Wahl anzutreten (der „Pfalz-Express“ berichtete.) Dann hätten sowohl die
[weiterlesen …]



Großbaustelle Horstbrücke in Landau geht planmäßig voran – Rettungskräfte im Notfall mit „Ampelgewalt“

22. März 2019 | Von

Landau. Das läuft besser als im Vorfeld von vielen prognostiziert: Mit Ausnahme der absoluten Stoßzeiten rollt der Verkehr auf der Landauer Horstbrücke meist flüssig – trotz einspuriger Verkehrsführung in beiden Richtungen. Die Großbaustelle liegt sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Abgeschlossen sein sollen Abriss und Neubau des maroden nördlichen Teils der Horstbrücke voraussichtlich im
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt unterstützt Digitalisierung der Schulen: Übergabe von 13 iPads an das Albert-Einstein-Gymnasium Frankenthal

21. März 2019 | Von

Frankenthal. Noch bevor die Gelder aus dem Digitalisierungspakt des Bundes an die Schulen fließen, unterstützt die Sparkasse Rhein-Haardt die Grund- und weiterführenden Schulen vor Ort. Das regionale Institut investiert richtungsweisend in die digitale Zukunft der Schüler an den Schulen in den Städten Frankenthal, Neustadt an der Weinstraße sowie im Landkreis Bad Dürkheim. Mit 285.000 Euro
[weiterlesen …]



Brandl fordert konsequente Schnakenbekämpfung und Konzept für Umgang mit der Tigermücke

21. März 2019 | Von

Kreis Germersheim – Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) hat ein Interview ein der „Rheinpfalz“ mit Dr. Philipp Zanger, dem Leiter des Landauer Instituts für Hygiene und Infektionsschutz, zum Anlass für eine Kleine Anfrage bei der Landesregierung genommen. Es geht um die nach Deutschland eingeschleppte tropische Tigermücke. Brandl hat sich nach einem Konzept zur Bekämpfung der
[weiterlesen …]



Neuer Vorsitzender des Städtetags Rheinland-Pfalz: Landauer OB Hirsch an die Spitze des kommunalen Verbands gewählt

21. März 2019 | Von

Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch ist neuer Vorsitzender des Städtetags Rheinland-Pfalz. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in Mainz wurde der Verwaltungschef der südpfälzischen Metropole heute (21. März) zum Nachfolger des Pirmasenser Oberbürgermeisters Dr. Bernhard Matheis gewählt. Hirschs Stellvertreter ist der Mainzer OB Michael Ebling. „Wir erleben seit einigen Jahren einen klaren Trend: Die Menschen orientieren sich in
[weiterlesen …]



FWG Jockgrim nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

21. März 2019 | Von

Jockgrim – Die FWG Jockgrim hat ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl nominiert. Der Erste Beigeordnete Helmut Gurlin führt die Liste an. Die FWG konnte alle 24 Listenplätze belegen und will sich bei der Kommunalwahl mit kompetenten erfahrenen und neuen Kandidaten den Bürgern zur Wahl stellen. Erfreulich sei dabei die starke Frauenquote von über 46 Prozent,
[weiterlesen …]



Tipps zum Vermeiden schiefer Zähne

21. März 2019 | Von

Schiefe Zähne stellen für viele Menschen ein ästhetisches Problem – in stärker ausgeprägten Fällen auch ein funktionales – dar und führen häufig auch zu einem verminderten Selbstbewusstsein. Wird nicht schon im Kindesalter mit der Vermeidung der Bildung von schiefen Zähnen begonnen, ist es im Jugendalter, spätestens im Erwachsenenalter, notwendig eine oft als unangenehm empfundene Zahnspange
[weiterlesen …]



Gesundheitsausgaben laufen aus dem Ruder: Pro Tag wird Milliardengrenze überschritten

21. März 2019 | Von

Wiesbaden – Die Gesundheitsausgaben in Deutschland haben sich im Jahr 2017 auf 375,6 Milliarden Euro oder 4.544 Euro je Einwohner belaufen. Dies entspricht einem Anstieg um 4,7 Prozent oder 16,9 Milliarden Euro gegenüber 2016, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Der Anteil der Ausgaben am Bruttoinlandsprodukt lag bei 11,5 Prozent. Die Gesundheitsausgaben überschritten
[weiterlesen …]



Kandidaten der FWG Neupotz für Gemeinderat

20. März 2019 | Von

Neupotz: Die Freie Wählergruppe Neupotz (FWG) hat in ihrer Mitgliederversammlung die Kandidatenliste für den Gemeinderat Neupotz aufgestellt. Neben zwei aktuellen Ratsmitgliedern und früheren Kandidaten haben sich auch einige neue Bewerber zur Wahl gestellt. Folgende Personen wollen die Interessen der Bürger von Neupotz im Gemeinderat vertreten: 1. Christoph Heid, 2. August Trapp, 3. Andrea Hoffmann, 4. Sabine
[weiterlesen …]



CDU Bellheim und Knittelsheim: Ausbau der Hauptstraße sofort stoppen

20. März 2019 | Von

Bellheim/Knittelsheim – Den sofortigen Stop des weiteren Ausbaus der Oberen Hauptstraße in Bellheim fordern sowohl der CDU-Ortsverband Bellheim als auch der CDU-Ortsverband Knittelsheim. Nachdem Staatssekretär Andy Becht (FDP) einen Termin von Vertretern des Landesbetriebs Mobilität (LBM) mit der Verbandsgemeinde Bellheim und den Ortsgemeinden Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim in Aussicht gestellt hat, fordern die CDU-Ortsverbände zusammen
[weiterlesen …]



FDP Hatzenbühl stellt Bürgermeisterkandidaten – Steffen Scherer führt Listen an

20. März 2019 | Von

VG Jockgrim/Hartenbühl – Am Dienstag wählten der FDP Verbandsgemeindeverband Jockgrim und die Ortsverbände Hatzenbühl und Rheinzabern ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2019. Die Mitgliederversammlung der Freien Demokraten in Hatzenbühl nominierte einstimmig Steffen Scherer als Kandidat für die Direktwahl zum Ortsbürgermeister. Scherer sagt dazu: „Als Vorsitzender der Freien Demokraten in unserer schönen Verbandsgemeinde freut es mich
[weiterlesen …]



Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V. Herxheim“ für Chawwerusch-Theater erhält 15.000 Euro Zuschuss vom Kreis SÜW

20. März 2019 | Von

Herxheim – Der Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“ erhält für das Chawwerusch-Theater in Herxheim vom Landkreis Südliche Weinstraße einen Zuschuss in Höhe von 15.000 Euro zur Förderung der Kulturarbeit. Das hat der Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen. Sowohl in den Medien als auch bei Gastspielen im gesamten süddeutschen Raum sei das Chawwerusch-Theater ein positiver
[weiterlesen …]



Godramsteiner Grüne formieren sich

20. März 2019 | Von

Landau-Godramstein. Am 19. März stellten Landaus Grüne in Godramstein ihre Liste mit 5 Kandidierenden zur Ortsbeiratswahl auf. Traditionell beschäftigen sich die Godramsteiner Grünen mit der Ablehnung des vierspurigen B10 Ausbaus, aber auch die Radwegeanbindung, die Gestaltung des Dorfplatzes und das Kommune der Zukunft Projekt waren Themen bei der Listenaufstellung. Giannina Brecht, Spitzenkandidierende für den Ortsbeirat
[weiterlesen …]



CDU-Liste für Stadtratswahl – Ritter: Ausgewogene Mischung kompetenter Leute

20. März 2019 | Von

Wörth – In ihrer „Hochburg“ Büchelberg hat die CDU ihre Kandidaten für die Wahl zum Stadtrat nominiert. „Die ausgewogene Mischung aus erfahrenen und neuen, auf jeden Fall kompetenten Leute gibt uns die Chance, für den Stadtrat bessere Ergebnisse als zuletzt zu erzielen“, stellte Vorsitzender Klaus Ritter fest. Die CDU stehe auch in Zukunft für eine
[weiterlesen …]



Kommunalwahlen Mai 2019: Wilgartswiesen stellt parteiunabhängige Wählergruppe auf

20. März 2019 | Von

Wilgartswiesen. In der südwestpfälzischen Gemeinde Wilgartswiesen (rund 1.000 Einwohner, Verbandsgemeinde Hauenstein) wurde am 8. März eine „nichtmitgliedschaftlich organisierte Wählergruppe“ gegründet und diese stellte direkt anschließend ihre Vorschlag-Liste für die im Mai anstehende Wahl zum Gemeinderat (Ortsgemeinde) auf. Pflichtgemäß hatten die Initiatoren Helga Semrad, Karlheinz Brödel, Dieter Ecker und Dirk Zimmerle im Amtsblatt „Hauensteiner Bote“ die
[weiterlesen …]



Warum Viele ein eigenes Restaurant eröffnen wollen

20. März 2019 | Von

Zwei Millionen Deutsche träumen davon, ein eigenes Restaurant zu eröffnen. Wenn alle ihren Plan tatsächlich in die Tat umsetzten, dann müssten sie wohl nach Gästen suchen.  Aber der Wunsch ist nachzuvollziehen. Essen verbindet man mit Leidenschaft und außerdem nimmt der Durchschnittserwachsene am Tag mindestens eine warme Mahlzeit ein. Dabei muss man doch annehmen, dass für
[weiterlesen …]



CDU wählt Kandidatenliste für Verbandsgemeinderat Kandel – Michael Niedermeier Spitzenkandidat

19. März 2019 | Von

Kandel – „Einstimmig“ lautete das Ergebnis für Michael Niedermeier, der für den CDU Gemeindeverband Kandel als Spitzenkandidat für die Kommunalwahl in der Verbandsgemeinde Kandel gewählt wurde. „Das ermutigt mich, gemeinsam mit einem starken Team die Kommunalwahl auch in der Verbandsgemeinde erfolgreich zu bestreiten“, so Michael Niedermeier. Starkregenschutzkonzept In seiner Vorstellungsrede verwies Niedermeier auf einige Beispiele,
[weiterlesen …]



SPD Impflingen nominiert Michael Dhonau: Ortsvereinschef Kandidat für Bürgermeisteramt

19. März 2019 | Von

Impflingen. Bei einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Impflingen wurde Michael Dhonau einstimmig für das Amt des Ortsbürgermeisters nominiert. Dhonau strebt die Nachfolge des noch amtierenden Bürgermeisters Günter Flicker an, der nach 20 Jahren nicht mehr kandidiert. Der 54-jährige Produktmanager ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Er ist seit 35 Jahren SPD Mitglied und sitzt
[weiterlesen …]



Tag der Deutschen Einheit in Berlin: Herbstferien-Wohngemeinschaft für junge Menschen ab 15 Jahren – mit Thomas Hitschler

19. März 2019 | Von

Kreis Germersheim – Jugendliche sind nicht an Politik interessiert? „Von wegen! Die Erfahrungen aus den bisherigen bildungspolitischen Reisen des Kreisjugendamts Germersheim zeigen ein anderes Bild“, betont der Erste Kreisbeigeordnete und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Deshalb veranstaltet das Kreisjugendamt bereits zum 15. Mal und immer auf Einladung eines Bundestagabgeordneten, in diesem Jahr von Thomas Hitschler (SPD), eine
[weiterlesen …]



FDP-Bundestagsabgeordneter Brandenburg: „Impfen ist Pflicht!“ – Kommunen sollen handeln

18. März 2019 | Von

Südpfalz – In Landau hat es in jüngster Zeit wieder Fälle von Masernerkrankungen gegeben. Der Pfalz-Express berichtete unter anderem hier. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und technologiepolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Mario Brandenburg mahnt nun an, Impfungen auf keinen Fall zu vernachlässigen. Impfmüdigkeit wird zur Gefahr „Unwissenschaftliche Vorurteile und eine auf jahrelangem Impferfolg beruhende Impfmüdigkeit werden zunehmend zur
[weiterlesen …]



SPD Wörth startet in den Kommunalwahlkampf

18. März 2019 | Von

Wörth – Die SPD Wörth ist mit einem Auftakttreffen der Kandidaten aus Büchelberg, Maximiliansau, Schaidt und Wörth offiziell in den Wahlkampf gestartet. Das Wahlkampfteam stellte die fünf Themenfelder vor, die für die SPD im Zentrum für die kommende Legislaturperiode 2019-2024 stehen. Starker Kandidatenzuwachs: 65 Personen kandidieren im gesamten Stadtgebiet Mario Daum, Vorsitzender des SPD Stadtverbands,
[weiterlesen …]



Der Kampf um die Bundesligaspitze

18. März 2019 | Von

Es ist schon ein paar Jahre her, dass in der Pfälzer Region erstklassiger Fußball gespielt wurde. Derzeit befindet sich der Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern wieder einmal in finanziellen und sportlichen Schwierigkeiten. Nichtsdestotrotz verfolgt man auch hier mit Spannung die aktuellsten Entwicklungen an der Tabellenspitze der ersten Bundesliga. Insbesondere die Borussia hat einige Fanclubs in der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin