Freitag, 15. Dezember 2017

Betrunkene Autofahrerin flüchtet vor Polizei – Streifenwagen gecrasht

7. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Alkohol, keinen Führerschein und Unterschlagung: Die junge Frau muss sich auf ein Strafverfahren gefasst machen.
Symboldbild: dts Nachrichtenagentur

Lambrecht – In Lambrecht wurde der Polizei von einem Zeugen ein auffällig fahrender PKW gemeldet. Der PKW, der in deutlichen Schlangenlinien fuhr, konnte von den Beamten in der Hauptstraße eingeholt werden.

Die 34-jährige Fahrerin aus Gelsenkirchen ignorierte die Anhaltezeichen der Beamten und versuchte zu flüchten. Beim Fluchtversuch rammte sie einen stehenden Streifenwagen. Zudem wurde ein weiterer geparkter PKW beschädigt.

Die alkoholisierte Frau wurde festgenommen. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Frau nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und sie das Fahrzeug zuvor unterschlagen hatte. Es wurde eine Blutentnahme bei der Beschuldigten veranlasst. Der Gesamtschaden beträgt etwa 13. 000 Euro. (red/pol)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin