Donnerstag, 23. November 2017

Berlin: Autofahrer rast über Bürgersteig – Wohnung durchsucht

11. November 2017 | 8 Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – In Berlin ist am Freitagabend ein Autofahrer an einer Bushaltestelle über einen Gehweg gefahren – die Wohnung des Mannes wurde noch in der Nacht durchsucht.

Die an der Haltestelle wartenden Personen konnten ausweichen, verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Mann flüchtete nach dem Vorfall am Wilhelmsruher Damm und war auch bei der Wohnungsdurchsuchung nicht anzutreffen.

Zeugen hatten das Kennzeichen des Fahrzeuges abgelesen. Bei dem Auto habe es sich um einen Mietwagen gehandelt. Dieses war offenbar von einem 35-Jährigen gemietet worden.

„Ermittlungen unseres Staatsschutzes zu Tat, Fahrzeug und Fahrer laufen“, so die Polizei. Der Mann soll marokkanischer Abstammung sein, hieß es. Das müsse aber noch überprüft werden.  (dts Nachrichtenagentur/red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

8 Kommentare auf "Berlin: Autofahrer rast über Bürgersteig – Wohnung durchsucht"

  1. Johannes Zwerrfel sagt:

    marokkanische Abstammung
    Auch an einer Berliner Bushaltestelle ist am Freitagabend ein Kulturanreicherer mit einem Mietwagen auf eine Menschengruppe auf dem Fußweg zugerast. Die anvisierten Passanten konnten sich jedoch alle durch einen waghalsigen Sprung zur Seite retten. So wäre es am Freitag im Stadtteil Reinickendorf laut BILD „fast zu einer Katastrophe“ gekommen.

    Ja ist denn heut schon Weihnachtsmarkt?

    Link entfernt, nicht neutrale Quelle, die Red.

  2. Johannes Zwerrfel sagt:

    Gab es oder gibt es in Marokko Krieg?

    Was hat dieser mutmaßliche Mohammedaner und vielseitige Bürgersteigfahrer in Deutschland, Berlin Reinickedorf, überhaupt zu suchen?
    crafter

  3. Chris sagt:

    Was hat der völlig unbereichernde Blödsinn von Zwerrfel in den Kommentarspalten verloren? Braucht kein Mensch. Ist trotzdem erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin