Sonntag, 04. Dezember 2016

Bellheim: St. Nikolaus bekommt neuen Anstrich – Flüchtlinge helfen mit

4. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die Helfergruppe nach getaner Arbeit.
Fotos: v. privat

Bellheim – Die Außenfassade der Kirche bekommt einen neuen Anstrich. Die Ortsgemeinde Bellheim hatte einen zweckgebundenen Zuschusses dazu gegeben.

Vor Beginn des Anstrichs waren mehrere freiwillige Arbeitseinsätze notwendig, um die Außenfassade der Kirche von der Dachrinne bis zum Sockel mit Hochdruckreinigern zu säubern.

Danach mussten  sowohl die Kirchenfenster als auch die Sandsteinelemente einschließlich des Sockels abgeklebt und mit Folien abgedeckt werden. Dazu stellten sich auch acht eriträische Flüchtlinge, die derzeit in Knittelsheim wohnen, freiwillig zur Verfügung.

Sie halfen tatkräftig mit, die notwendigen Vorarbeiten zu bewerkstelligen. Die Sprachbarrieren zwischen den deutschen und eriträischen Helfern waren mit „Händen und Füßen“ schnell überwunden und man packte gemeinsam an.

Schon am ersten Arbeitstag wurden die Nordseite und ein Großteil der Südseite gestrichen. Die Fassade umfasst insgesamt 1.750 Quadratmeter. Die Arbeiten werden in dieser Woche fortgesetzt und sollen bis Ende Oktober / Anfang November beendet sein.

Die Malerarbeiten werden von allen Bellheimer Malerbetrieben gemeinsam durchgeführt – in dieser Form eine Premiere.

Pfarrer Thomas Buchert dankte der Ortsgemeinde Bellheim, die durch Bürgermeister Paul Gärtner beim Startschuss für die Malerarbeiten vertreten war, für den großzügigen Zuschuss. Ein weiteres Dankeschön ging an Verbandsbürgermeister Dieter Adam, durch dessen Vermittlung die Mithilfe der eriträischen Flüchtlinge möglich wurde.

Auch die Helfer wurden gewürdigt, die sich einmal mehr freiwillig und uneigennützig für die Gemeinschaft zur Verfügung gestellt haben. Ohne deren Mithilfe bei den verschiedensten Projekten, so Pfarrer Buchert, wäre in der Pfarrei vieles nicht möglich. (ag/red)

 

Die Maler mit Ortsbürgermeister Paul Gärtner (li.) und Pfarrer Thomas Buchert.

Netzgerüst.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin