Sonntag, 19. November 2017

Autos in Schwegenheim und Freisbach aufgebrochen – gleiche Täter?

22. Januar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

 

Schwegenheim/Freisbach – Unbekannte schlugen in der Nacht zum 20. Januar an einem in der Gutenbergstraße abgestellten Auto eine Scheibe ein und entwendeten aus dem Fahrzeug das Multifunktionslenkrad.

Bei einem nur wenige hundert Meter weiter geparkten Auto gingen die Täter genauso vor und entwendeten das Multifunktionslenkrad sowie das Navigationsgerät und ein Bedienelement. Der Schaden der beiden Autoaufbrüche wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

In der gleichen Nacht passierte Ähnliches in Freisbach: An einem in der Straße Im Buschwald geparkten Auto ein wurde eine Scheibe eingeschlagen und das Multifunktionslenkrad sowie das Navigationssystem gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3.500 Euro. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang mit zwei Fahrzeugaufbrüchen in der Nachbargemeinde Schwegenheim aus.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274/9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin