Mittwoch, 23. August 2017

„All-Inclusive“-Gästekarte: Pfalz.Card startet 2018 – auch im Kreis Germersheim

3. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Reise, Wirtschaft in der Region
Symbolbild: red

Symbolbild: red

Kreis Germersheim – Die Pfalz.Card wird zum 1. April 2018 starten. Das hat die Mitgliederversammlung des Pfalz.Touristik e.V. beschlossen.

Mit der Karte können Urlaubsgäste, die in einem der teilnehmenden Beherbergungsbetriebe übernachten, kostenlos eine Reihe von Freizeiteinrichtungen besuchen.

„Nach mehr als zwei Jahren Vorbereitungszeit sind nun die Grundvoraussetzungen geschaffen, um die Gästekarte als Marketing-Instrument für die gesamte Region auf den Markt zu bringen“, sagte der Vorsitzende der Pfalz.Touristik, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld (DÜW).

Etwa 100 Gastgeber haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Dazu zählen neben großen Hotels, Ferienwohnungen und Privatpensionen auch alle Jugendherbergen der Pfalz. Weitere Gastgeber können sich nach wie vor noch als Pfalz.Card-Betrieb bei der Pfalz.Touristik anmelden.

Was kann man mit der Pfalz.Card alles tun?

Die Urlaubsgäste, die in den teilnehmenden Unterkünften übernachten, können im Gebiet des VRN kostenlos mit Bussen und Bahnen fahren und eine Fülle von Freizeiteinrichtungen kostenfrei besuchen.

Darunter sind beispielsweise das Sealife Speyer, das Hambacher Schloss, die Südpfalz-Therme in Bad Bergzabern, der Zoo Landau, das Dynamikum Pirmasens und viele weitere große und kleine Museen, Stadtführungen, Schwimmbäder und andere Einrichtungen.

Im Landkreis Germersheim sind es der Schwimmpark Bellheim, das Terra-Sigillata-Museum in Rheinzabern, Nachenfahrten und Stadtführungen in Germersheim.

Betreibergesellschaft der Pfalz.Card wird eine GmbH mit den Gesellschaftern Pfalz.Touristik e.V. und Pfalz.Marketing e.V. sein.

Alle aktuellen Informationen zur Pfalzcard gibt es hier.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin