Montag, 23. Oktober 2017

Achim Seiler ab 1. Juli neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Germersheim-Kandel

24. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region
Verwaltungsratsvorsitzender Landrat Dr. Fritz Brechtel (li.) und Vorstands-vorsitzender Siegmar Müller (re.) bei der Bestellung von Achim Seiler. Foto: Sparkasse

Verwaltungsratsvorsitzender Landrat Dr. Fritz Brechtel (li.) und Vorstands-vorsitzender Siegmar Müller (re.) bei der Bestellung von Achim Seiler.
Foto: Sparkasse

Kandel – Die Zweckverbandsversammlung der Sparkasse Germersheim-Kandel unter Vorsitz von Landrat Dr. Fritz Brechtel hat auf Vorschlag des Verwaltungsrats den Beschluss gefasst, Achim Seiler als Nachfolger für den zum 30. Juni ausscheidenden Manfred Gehrlein zu bestellen.

Ab 1. Juli wird Achim Seiler neben Siegmar Müller und Peter Dudenhöffer den Vorstand vervollständigen. Insgesamt hatten sich rund 50 Bewerber auf die bundesweite Ausschreibung der Vorstandsposition beworben.

Das Bankgeschäft hat der 42-Jährige von Grund auf gelernt und anschließend sein Fachwissen mit zahlreichen Qualifikationen vertieft. Seine berufliche Laufbahn führte Achim Seiler über verschiedene Stationen zum aktuellen Aufgabengebiet als Generalbevollmächtigter und Bereichsleiter für die Privatkundenbetreuung, Institutionelle Kunden, Treasury, Vermögensverwaltung/Fondsmanagement und Produkt- und Portfoliomanagement bei einem Kreditinstitut in Speyer.

Für seinen künftigen Aufgabenbereich als Marktvorstand, in dem er für das Privatkundengeschäft, das Vertriebsmanagement sowie den Bereich Eigenanlagen verantwortlich ist, bringe Seiler beste Voraussetzungen mit, so die Sparkasse. Dies sei mit einer der Gründe für das einstimmige Votum der Gremien gewesen.

Der zukünftige Sparkassenvorstand ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Als gebürtigem Zeiskamer ist ihm die Region bestens bekannt.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin