Samstag, 18. November 2017

5. August: Sommernachtslauf in Bellheim – Helfer werden noch gesucht

1. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Sport Regional
Symbolbild; dts Nachrichtenagentur

Symbolbild; dts Nachrichtenagentur

Bellheim – Etwa 700 Teilnehmer erwartet der VFL Bellheim zu seinem 34. Sommernachtslauf, der am Samstag, 5. August, stattfindet. Start ist um 19 Uhr in der Schulstraße.

Die schnelle Strecke und ein begeistertes Publikum werden vermutlich viele Läufer nach Bellheim zu diesem schon zur Tradition gewordenen 25-Kilometer-Lauf locken, der auch in diesem Jahr um den „Sommernachts-Sprint“ über 10 Kilometer ergänzt und zeitgleich in der Schubertstraße gestartet wird.

Nach dem Start durchlaufen die Athleten innerhalb von Bellheim folgende Straßen: Schulstraße, Königsberger- Berliner- Postgraben- Richard-Wagnerstraße, Schubertstraße. Weiter geht es über die Postgrabenstraße in die Zeiskamer,-Hintere-Hammer-, Schubertstraße, Am Entensee, In den Dornen auf die Landesstraße 538 in Richtung Westheim.

Während die 10- Kilometer-Läufer bis Westheim und zurück nach Bellheim laufen, geht es für die 25-Kilometer-Läufer weiter nach Lustadt und Zeiskam und dann wieder nach Bellheim zum Ziel in der Schulstraße.

Damit das Läuferfeld die Straßen ungehindert passieren kann, werden die Anwohner gebeten, ihre Fahrzeuge im Hof oder in den Seitenstraßen abzustellen. Zwischen 19 und etwa 19:40 Uhr ist eine Zu- oder Abfahrt der Grundstücke eventuell nicht oder nur eingeschränkt möglich, wofür der VFL um Verständnis bittet.

Die Bevölkerung ist eingeladen, den Sommernachtslauf hautnah zu erleben, die Läufer mit Applaus an der Strecke anzufeuern und möglicherweise sogar Wasserwannen aufzustellen. Wer den Zieleinlauf live erleben möchte, sollte sich ab 19.30 Uhr in der Schulstraße bei der Dr. Friedrich-Schneider-Halle einfinden. Die Siegerehrung findet auf dem bewirteten Pausenhof der Realschule plus statt.

Für eine solche Großveranstaltung wird jede helfende Hand gebraucht. Der VFL ruft deshalb alle Mitglieder, Freunde und Gönner um Unterstützung auf, um auch in diesem Jahr den Sommernachtslauf zu einem Erfolg werden zu lassen. Geholfen werden kann in vielfältiger Weise, ob eine Stunde beim Auf- oder Abbau, an den Wasserstellen, in einem der Verpflegungsstände oder als Kuchenbäckerin.

Der erste Arbeitseinsatz ist am Freitag, den 4. August ab 18 Uhr im Pausenhof der Realschule plus. Der Aufbau selbst beginnt am Samstag um 8 Uhr, ebenfalls im Pausenhof. Der Abbau findet sonntags ab 10 Uhr statt.

Aber auch Streckenposten und Ordner, vor allem für die Strecke innerhalb von Bellheim, werden gesucht. Da diesbezüglich ein neues Konzept vorliegt, erfolgt die Einteilung bereits im Vorfeld durch Robert Schramm (Telefon 0163-144 1914), bei dem sich Interessenten melden können. Die eingeteilten Streckenposten treffen sich am Samstag um 18:30 Uhr vor der Dr. Schneiderhalle zur Ausrüstung mit Warnwesten und Fahnen.

Weiterhin bittet der VFL um Kuchenspenden, die am Veranstaltungstag ab 16 Uhr im Pausenhof der Realschule plus angenommen werden. (mg)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin