Mittwoch, 20. September 2017

23. Juli in Bad Bergzabern: Open-Air-Opern-Gala der Festspieloper Prag auf dem Schlossplatz

7. Juli 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Verdi-Gala. Foto: Christian Rudnik über Tourismusverein Südliche Weinstraße Bad Bergzabern.

Verdi-Gala.
Foto: Christian Rudnik über Tourismusverein Südliche Weinstraße Bad Bergzabern.

Bad Bergzabern – Am 23. Juli präsentiert sich die renommierte Festspieloper Prag in Bad Bergzabern auf dem Schlossplatz.

An nur einem besonderen Abend soll der Zuschauer eine Vielzahl der großartigsten Highlights der Gattung erleben, eingebettet in eine originelle verbindende Geschichte. Unter der musikalischen Leitung von Martin Doubravsky glänzen fünf hochkarätige Solisten, unterstützt von einem hervorragenden Chor.

Giovanni trifft Escamillo, Rossini grüßt Verdi; dramatische Szenen verbinden sich mit geistreichen komischen Episoden. Liebe und Hass, Leben und Tod, Tränen und Lachen vereinen sich in einer Hommage an die unsterbliche Oper – ein wahrhaftiger Ohren- und Augenschmaus für Opernfreunde.

Am 23. Juli, 20 Uhr, Schlossplatz Bad Bergzabern.

Die Highlights: 

  • W. A. Mozart: Don Giovanni – Champagner-Arie “Finch’han dal vino”
  • G. Rossini: Il Barbiere de Siviglia (Der Barbier von Sevilla) – Duett Figaro, Rosina “Dunque io son”
  • G. Donizetti: L´elisir d´amore (Der Liebestrank) – Arie Nemorino „Una furtiva lagrima“
  • G. Bizet: Carmen – Arie Carmen “Habanera”
  • G. Bizet: Carmen – Arie Escamillio: „Toreador, en garde“
  • G. Verdi: Il trovatore (Der Troubadour) – Arie Manrico “Di quella pira”
  • B. Smetana: Prodana Nevesta (Die verkaufte Braut) – Chor “Proč bychom se netěšili”
  • G. Verdi: Nabucco – Chor: “Va pensiero, sull´ali dorate”
  • G. Verdi: La traviata – Chor “Libiamo ne, lieti calici “ (Brindisi)

Kartenvorverkauf:

Tourist-Information Bad Bergzaberner Land

Tel. 06343 / 98966-0

www.bad-bergzaberner-land.de

www.reservix.de

Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Sparkasse Südliche Weinstraße.

Eintrittspreise:

VIP-Karten inklusiven Sekt und Häppchen: 58 Euro.

Block I – nummerierte Sitzplätze: 48 Euro.

Block II – keine nummerierten Sitzplätze: 38 Euro.

Abendkasse jeweils zuzüglich 2 Euro Abendkassenpreis.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin