Dienstag, 19. September 2017

23. August: Sonntags-Matinee am Rhein bei Germersheim

19. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Bilderbuchkulisse bei der Sonntagsmatinée am Rhein.
Foto: Dehof

Germersheim – Zum letzten Mal in diesem Sommer organisieren und gestalten die Sprecher der Germersheimer Sprechergruppe „Ohrenschmaus“ am kommenden Sonntag, 23. August, in der Zeit von ca. 10 bis 14 Uhr die 6. Germersheimer Rhein-Matinee auf der Rheinwiese beim Schiffsanleger in Germersheim.

Gemeinsam mit den „Freunden handgemachter Wirtshausmusik“ sowie weiteren Unterhaltungskünstlern aus der Stadt und der Region wollen sie ihr Publikum wieder mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten.

Spezielle Gäste kommen dieses Mal aus dem benachbarten Baden: Das Duo Desafinados besteht aus den beiden Künstlern Bernhard Dürr und Jochen Roddewig. Die beiden sind nicht nur mit einer Vielzahl unterschiedlichster Instrumente, sondern auch in vielen internationalen Musikstilen und Richtungen unterwegs.

Die musikalische Vielfalt reicht vom Bossa Nova, über Musica Latina und Latin bis hin zum Jazz, aber auch Klezmer, Folk, FreeJazz, Pop und Klassik gehören zum breiten Repertoire des Duos.

Bereits zum zweiten Mal wieder bei der Rheinmatinee dabei sind die Musiker der Germersheimer Band „Tuesday Mystery“, allerdings urlaubsbedingt in etwas kleinerer Formation.

Die teilnehmenden Künstler und Bands freuen sich über Hutspenden.

Nach längerer Durststrecke und intensiver Suche nach Ersatz für den allseits vermissten Kaffeestand haben sich die Aktiven des DRK-Ortsvereins Germersheim bereit erklärt, die Gäste, Zuhörer und Künstler vor Ort mit kühlen Getränken und Kaffee zu bewirten.

Wie immer stehen wieder einige Sitzgelegenheiten für die treuen Fans der Rheinmatinee und für müde Radler und Wanderer zur Verfügung.

Die Rheinmatinee am kommenden Sonntag gehört zu einer Reihe von nichtkommerziellen sonntäglichen Auftritten an verschiedenen Plätzen in der Stadt, zu denen auch andere lokale und regionale Musiker sowie Künstler herzlich aufgerufen sind.

Interessierte Künstler können sich zur konkreten Planung weiterer Rheinmatinee-Programme für das kommende Jahr ab sofort mit Franz Dehof von der Sprechergruppe Ohrenschmaus (info@ohrenschmaus-germersheim.de ) in Verbindung setzen.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin