Mittwoch, 26. April 2017

22. +23. April: Neugestaltetes Rheinvorland wird übergeben – zwei Tage Bürgerfest mit viel Musik

19. April 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
 So wurde der Bereich am Rhein umgestaltet. Grafik: Stadt Germersheim

So wurde der Bereich am Rhein umgestaltet.
Grafik: Stadt Germersheim

Germersheim – Am Wochenende (22. und 23. April) feiert Germersheim die Eröffnung des Rheinvorlands, das im vergangen Jahr komplett umgestaltet wurde.

Die Eröffnung und Übergabe soll mit einem großen Bürgerfest begangen werden. Den offiziellen Teil übernimmt am Samstag um 14 Uhr Staatssekretär Dr. Thomas Griese vom Umweltministerium Rheinland-Pfalz.

Das „Food-Truck-Festival“ auf der neuen Veranstaltungsfläche beginnt bereits um 11Uhr. Zur großen Eröffnungs-Party am Samstagnachmittag und -abend treten Musikern und Bands aus der Stadt und der Region auf.

Am Sonntagmorgen um 11 Uhr geht es weiter einem Frühschoppenkonzert des Germersheimer Seniorenorchesters. Ab 14 Uhr gibt es Musik für Kinder und um 17 spielt die Bigband Dudenhofen das große Abschlusskonzert mit vielen Klassikern quer durch die musikalische Landschaft.

Mehr Informationen zu den Bands gibt es hier.

Germersheim, Programm , Übergabe Rheinvorland

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin